Madame

Front Cover
epubli, Aug 8, 2012 - Drama - 136 pages
0 Reviews
1880 Denise, 20, ein Waisenkind aus der Normandie, sucht mit ihren 2 kleinen Brüdern Arbeit und Brot bei einem Onkel in Paris und erkämpft sich nach Zeiten bitterer Armut ihren Platz als Verkäuferin im modernen Kaufhaus „Madame“, dessen Besitzer mit neuen Verkaufsmethoden die ansässigen kleinen Händler in Not und Tod treibt, aber Denise erkennt die Vorteile dieser neuen Wirtschaft für die Allgemeinheit und sogar die unterdrückte neue Klasse der Verkäuferinnen, kämpft um soziale Verbesserungen im Kaufhaus und ihr persönliches Glück, das sie schließlich an der Seite des reichen und mächtigen Besitzers findet, aus dem sie einen braven, sozial aufgeklärten Mann machen wird.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
1
Section 2
4
Section 3
5
Section 4
9
Section 5
16
Section 6
21
Section 7
31
Section 8
35
Section 13
71
Section 14
73
Section 15
77
Section 16
94
Section 17
109
Section 18
113
Section 19
116
Section 20
118

Section 9
37
Section 10
65
Section 11
68
Section 12
69
Section 21
129
Section 22
132
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information