Management komplexer Materialflüsse mittels Simulation: State-of-the-Art und innovative Konzepte

Front Cover
Neben einem fundierten Überblick über den Stand der Entwicklung der Materialflusssimulation werden Ansätze und Erweiterungsmöglichkeiten der Materialflusssimulation z. B. im Hinblick auf ihre methodische Integration mit der Echtzeitplanung und -steuerung komplexer Produktionssysteme vorgestellt. Autoren aus Wissenschaft und Praxis erläutern innovative Konzepte und Methoden, die auf dem Einsatz neuer Technologien beruhen und eröffnen so neue Wege für ein erfolgreiches Materialflussmanagement.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Tabellenverzeichnis
3
Abbildung 4
4
Abbildung 12
12
Abbildung 2
15
Abbildung 3
25
Hintergrund
32
Abbildung 6
57
Systemen
71
Modeling and Performance Analysis of Material Flow
129
6
139
Selbstlernende Analyse Planungs und Optimierungs
147
Tabelle 10
154
Optimierung von logistischen Prozessen durch
163
Wissensmanagementkonzepte für die Validierung
182
The 95quantile of the sojourn time distribution 136 Figure 9 5 Software solution for a numerical analysis of material
187
3
210

STAN Freeware für Stoffflussanalysen nach
93
Table 7
100
5
107
Behaviour of MRP Kanban CONWIP and DBR under
113
4
119
Figure 7
125
Simulation und Interpretation von Datenströmen
215
206 Architektur der Agenten mit PlugIns 209 Systemtechnik und Kommunikationsschnittstellen 210 Systemtechnik und Kommunikationsschnittstell...
217
Tabelle 14
225
Basis zur Prozessanalyse 218 14 4 Das Konzept des LogModelLab 220 14 5 Experimente an einem Beispielmodell 221 14 5 1 Zuordnung der Objek...
232
15 3 Freiwilliger technischer Verbund und die Relevanz
253
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2008)

Prof. Dr. Engelhardt-Nowitzki ist Inhaberin des Lehrstuhls für Industrielogistik der Montanuniversität Leoben, Österreich. Dr. Olaf Nowitzki ist freiberuflicher Trainer und Dozent. Dipl. Ing. Barbara Krenn ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Industrielogistik.

Bibliographic information