Management im Gesundheitswesen: Diskussionspapiere des Arbeitskreises „Ökonomie im Gesundheitswesen“ der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e. V.

Front Cover
Springer-Verlag, Mar 23, 2012 - Medical - 526 pages
Diskussionspapiere der Arbeitsgruppe Ökonomie im Gesundheitswesen
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Organisation und Tätigkeitsprofile
173
Führungskonzepte
374
Autorenverzeichnis
522
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung Abteilungen ambulanten ärztlichen Aufgaben aufgrund Aufsichtsrats aufwandshomogener Gruppen Balanced Scorecard Behandlung beispielsweise Beitrag Bereich Berufsgruppen Betten Case Management Commitment Corporate Governance definiert Deskriptive Statistik deutschen Effizienz Einsatz einzelnen Entwicklung Erfolg Erfolgsfaktoren Ergebnisse ersten Evaluation externen Arztes Faktoren Fallwagen Führung Geschäftsführung Haus hohe Hospital Hrsg HTG-Zentrums insbesondere Instrument integrierte Versorgung Intensivmedizin Intensivstation interdisziplinäre internen Jahr jeweiligen Klinikum klinischen Kommunikation Konzept Kooperation Kosten Krankenhaus Krankenhauserfolg Krankenhausplanung Kuntz Leistungen Leistungserbringer Lüdenscheid Management im Gesundheitswesen Märkischen Kliniken Maßnahmen medizinischen Mitarbeiter Modell möglich muss neuen Oberärzte OP-Bereich operativen Optimierung Organisation Patienten Performance Personal Pflegedienst Pflegedienstleitung pflegerischen Prämedikationsambulanz Privatliquidationsrecht Projekt Prozesse Prozesskostenrechnung Prozessoptimierung Prozessorientierung Qualität Rahmen Rahmenbedingungen rechtliche Risiken Risikomanagement Sektorentrennung Service-Blueprints sowie Stakeholder standardisierte stark stationären Sterilgut Sterilgutlager strategische strategischen Erfolgsfaktoren Stroke Unit Strukturen Tätigkeiten Tätigkeitsprofile Teams Umsetzung unsere Unternehmen Verantwortung Vergütung Versorgung Versorgungsauftrag Vertragsärzte Verweildauer weitere wirtschaftlichen Zentrum Ziele Zielerreichung Zielvereinbarungen ZSVA Zusammenarbeit Zuweisungsentgeltes

About the author (2012)

Prof. Dr. Ludwig Kuntz ist Professor des Seminars für ABWL und Management im Gesundheitswesen an der Universität zu Köln. Herr Markus A. Bazan, Diplom-Oekonom, ist geschäftsführender Mitgesellschafter einer Managementgesellschaft, die sich mit dem Interims- und Sanierungsmanagement von Krankenhäusern beschäftigt.

Bibliographic information