Markenorientierung bei jugendlichen Snowboardern - im Freestyle durch die bunte Markenwelt

Front Cover
GRIN Verlag, Nov 16, 2005 - Business & Economics - 43 pages
Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2, Campus02 Fachhochschule der Wirtschaft Graz, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Eigentlich müsste Jugendmarketing schon wieder out sein. Denkt man an den Geburtenrückgang und die Verschiebung der Alterspyramide nach oben hin, dann wundert es, wenn es überhaupt noch Unternehmen gibt, die auf junge Zielgruppen setzen. Eine Antwort liegt im Jugendlichkeitswahn, dem Streben nach ewiger Jugend in unserer Gesellschaft, begründet. „Forever young“ als Lebensgefühl geistert in unser aller Köpfe. Wer also seine Marke jugendlich positioniert, der gewinnt nicht nur Jugendliche und die jungen Erwachsenen, sondern der hat auch gute Chancen bei den „forever youngs“, und das sind heutzutage quasi alle.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Abbildung Adidas Aufzählung ist entnommen Barlovic Bedürfnis Besonderheiten im Umgang bestimmter Marken wollen Beziehungsmarketing Bravo Faktor Jugend Burschen Dammler Definition Marke Design Differenzierung junger Zielgruppen Durchführung der Fokusgruppe Ebeling Einfluss von Marken Einzigartigkeit Empirischer Teil Erfolgreiche Markenführung Erlebnisorientierte Markenstrategie Fishbone Fokusgruppen mit jugendlichen Folgende Aufzählung Forever young Freestyle Funktionen von Marken Gibt es Determinanten Griese Großegger Gucci Heinzlmaier Hillenbach Hypothese 2 Hypothese Jahre Jugendkultur Jugendliche Grundbedürfnisse Jugendliche wollen JugendlichenJugendlichen Jugendmarketing Jugendmarkt Jugendszenen Kapitel Kaufentscheidung Kaufkraft Kaufverhalten Kleidung Kommunikationspolitik Konsumenten Kultmarke Leistungsmarken Levi’s Lieblingsmarken Mädchen Marken auf Jugendliche Marken wollen jugendliche Markenartikel Markenbewusstsein von Kindern Markenbindung bei Jugendlichen Markenführung bei jugendlichen Markenmanagement Markenorientierung bei Jugendlichen Markenpersönlichkeit Markentreue Marketing Melzer-Lena Nike Nokia Oggenfuss österreichischen Jugendlichen Produktbereichen Puma Qualität Sampling Sieht mich jemand Snowboard Szene Snowboarder sind markenbewusster soziale Netzwerke Studie Stüssy Szenezugehörigkeit ausdrücken Thema Markenorientierung Tragen bestimmter Marken Trend überhaupt Markenbindung Unterschiede Vermehrtes Markenbewusstsein Versace wichtig wollen jugendliche Snowboarder Zanger

Bibliographic information