Markenrelaunch: Analyse markenstrategischer Optionen unter besonderer Berücksichtigung des Markenrelaunch als Alternative zur Markenneueinführung – dargestellt am Beispiel der Marke Jägermeister

Front Cover
GRIN Verlag, Jun 29, 2009 - Business & Economics - 35 pages
Projektarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Euro-Business-College Bielefeld, Veranstaltung: Marketing-Mix, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff der Marke gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Für Unternehmen sind der Wert und die Assoziationen, die mit einer Marke verbunden sind, ein wichtiger Erfolgsfaktor für das Erreichen ihrer ökonomischen Ziele. Nicht umsonst sehen Unternehmen eine starke Marke als den wohlmöglich wichtigsten Unternehmenswert. Die Stärke einer Marke und das damit verbundene Image bei Konsumenten sind stark abhängig von markenstrategischen Entscheidungen. Auch der Umstand, dass ca. 80 bis 95% aller Produktneueinführungen keinen Erfolg haben, hängt mit der Differenzierung und Positionierung in den Köpfen der Konsumenten zusammen. Um diese Positionierung im positiven Sinne zu gewährleisten, bedient sich die Markenpolitik verschiedener Instrumente, der sich die markenstrategischen Optionen in ihrer Umsetzung bedienen. Produktneueinführung, Markentransfer und Markendehnung seien hier als die am stärksten debattierten Strategien aufgeführt. Diese Arbeit gibt einen Einblick in die Optionen, die den Unternehmen im Rahmen ihrer Markenpolitik zur Verfügung stehen. Erläutert wird in Hinblick auf die Marke Jägermeister insbesondere die Option des Markenrelaunch als Alternativoption zur Produktneueinführung. Im ersten Teil wird das Unternehmen Mast-Jägermeister AG sowie die Marke Jägermeister vorgestellt. Weiterhin werden die Eckpfeiler der Markenkommunikation dargestellt. Im zweiten Teil werden die Grundlagen der Strategiefindung besprochen, worauf im Anschluss eine Untersuchung der Markenneueinführung sowie der Markenneupositionierung stattfindet.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

2008 Brand Value 2008 von Financial 70er Jahren Aaker Abgerufen am 16 Analyse markenstrategischer Optionen aufgrund Ausg Baumgarth Bekanntheitsgrad Brand Country Brandingelemente Burmann Change in Brand Computer Hardware Computer Serv Computer Soft Consumer Elec Country of Origin Dachmarke Dengel deutsche Markt Dreisewerd emotionale Esch Hrsg Eventmarketing Financial Serv Financial Times Deutschland Funktionen der Marke Funktionen einer Marke Gabler Verlag Gastronomiepromotion Germany United States Hasso Kaempfe Hirschen Rudi Homburg http://www.jaegermeister.de/base.aspx http://www.mast-jaegermeister.de/pressreleasedetails http://www.welt.de/wirtschaft/article907016/Der_Mann_der_den_Hirsch_zum_Kult_machte.html ices Identitätsorientierte Markenführung Image der Marke Involvement Jägerettes Jägermeister 2008 Japan United States Koers Konsumenten Kräuterliköre Krohmer Langner manager-magazin Marke Jägermeister Markenmanagement Markenneueinführung Markenrelaunch markenstrategischer Optionen Sector Marketing-Mix Marketingmanagement Mast-Jägermeister AG 2007 Meffert Moderne Markenführung Neueinführung neuen Marke Neupositionierung einer Marke November Origin United States Positionierung PR Glossar Presseportal Mast-Jägermeister Produkt Ramazotti Rank 2007 Rank Relaunch Rudi und Ralph Säulen der Markenkommunikation Schlehenfeuer sowie Spirituosenmarken States Germany United States United States Strategie tronics United States Germany United States United Unternehmen Wiesbaden

Bibliographic information