Mathematical Foundation of Programming Semantics: International Conference, Manhattan, Kansas, April 11-12, 1985. Proceedings

Front Cover
Austin Melton
Springer Science & Business Media, Oct 1, 1986 - Computers - 395 pages
0 Reviews
Röntgenbefund und die sich in ihm widerspiegelnde pathologische Anatomie sind neben dem klinischen Bild die wichtigsten Säulen, auf denen die Diagnostik von Knochengeschwülsten und geschwulstähnlichen Läsionen beruht. Radiologen und Pathologen stellen in diesem Buch Klinik, Radiologie und Histolgie der verschiedenen Knochenläsionen am Gliedmaßen- und Achsenskelett umfassend und synoptisch dar. Das umfangreiche Material resultiert aus einer fünfzehnjährigen interdisziplinären Zusammenarbeit. In einem einleitenden Kapitel werden die verschiedenen radiologischen (konventionelles Röntgenbild, CT, Kernspintomographie, Angiographie, transkutane Biopsie) und histologischen Untersuchungstechniken und ihre Wertigkeit beschrieben. Der radiologischen Befundungsmethodik von Knochengeschwülsten u.a. mit Hilfe der Lodwick-Graduierung und einem neueren Staging-System für Knochengeschwülste werden eigene Kapitel gewidmet. Im speziellen Teil des Buches erfolgt die Darstellung der einzelnen benignen und malignen Knochengeschwülste in einer systematischen Untergliederung in ihre Häufigkeit, Lokalisation, Alters- und Geschlechtsprädilektion, Klinik und Prognose, Histologie, Radiologie und Differentialdiagnose. Besonders die unter den Knochengeschwülsten und tumorähnlichen Läsionen häufig vorkommenenden Entitäten sind mit einem umfassenden Bildmaterial ausgestattet, um dem breiten Spektrum ihrer Morphologie gerecht zu werden. Durch das Verständnis klinischer, radiologischer und pathologisch-anatomischer Befunde werden Diagnostik und Therapie der Skelettläsionen sehr erleichtert. Die synoptische Art der Darstellung macht dieses Buch für alle Disziplinen, die sich mit Knochentumoren befassen, zu einem idealen Nachschlagewerk.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Standard Storeless Semantics for ALGOLStyle Block Structure and CallbyName
1
CARTESIAN CLOSED CATEGORIES QUASITOPOI AND TOPOLOGICAL UNIVERSES
20
CONCRETE CATEGORIES AND INJECTIVITY
42
Fixed points in process algebras with internal actions
53
A FULLY ABSTRACT SEMANTICS AND A PROOF SYSTEM FOR AN ALGOLLIKE LANGUAGE WITH SHARING
59
COMPARING CATEGORIES OF DOMAINS
101
Galois Connections
122
RETRACTS OF SFP OBJECTS
135
A TOPOLOGICAL FRAMEWORK FOR CPOS LACKING BOTTOM ELEMENTS
196
DETECTING LOCAL FINITE BREADTH IN CONTINUOUS LATTICES AND SEMILATTICES
205
ON THE VARIETY CONCEPT FOR wCONTINUOUS ALGEBRAS APPLICATION OF A GENERAL APPROACH
215
ON DENOTATIONAL SEMANTICS OF DATA BASES
249
POSTCONDITIONAL SEMANTICS OF DATA BASE QUERIES
275
WHAT IS A MODEL? A CONSUMERS PERSPECTIVE ON SEMANTIC THEORY
296
MODAL THEORY PARTIAL ORDERS AND DIGITAL GEOMETRY
308
AN FP DOMAIN WITH INFINITE OBJECTS
324

CONTINUOUS CATEGORIES
149
FREE CONSTRUCTIONS OF POWERDOMAINS
162
ADDITIVE DOMAINS
184
UNION COMPLETE COUNTABLE SUBSET SYSTEMS
342
On the Syntax and Semantics of Concurrent Computing
357
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information