Megacities als Problemfeld der gegenwärtigen Urbanisierung in Entwicklungsländern

Front Cover
GRIN Verlag, Apr 18, 2007 - Science - 16 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, Universität Trier, Veranstaltung: Stadtgeographie, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Megacities spielen in den letzten Jahren auch in der öffentlichen Wahrnehmung eine immer größere Rolle. In letzter Zeit gab es eine Vielzahl von Berichten, sowohl in den Printmedien als auch im Fernsehen über Megacities mit all ihren Facetten und Problemen. In der wissenschaftlichen Literatur bezeichnet der Begriff Megacity oder Megastadt die größte Form urbaner Agglomeration, wobei die Autoren sich uneinig sind ab welcher Bevölkerungszahl vom genannten Begriff gesprochen werden kann. Einige Autoren fassen Großstädte ab 5 Millionen (Mio.). Einwohner schon als Megacity auf, andere ziehen die Untergrenze bei 8 Mio. MERTINS (1992) und die Vereinten Nationen sprechen von Megacities ab einer Schwelle von 10 Mio. Einwohnern. Einig sind sich die Autoren jedoch größtenteils beim Kriterium der Bevölkerungsdichte, die BRONGER (1996) auf 2000 Einwohner/km2 festlegte. Zudem ist ein weiteres Kriterium der Definition die monozentrische Struktur und eine enorme, oft unkontrollierte Flächenausdehnung. Auffällig ist, dass sich der Begriff ́Megacity ́ fast ausschließlich auf urbane Agglomerationen in Schwellen- beziehungsweise Entwicklungsländern bezieht. Zwar gibt es auch in Industrieländern Großagglomerationen mit den Merkmalen einer Megacity, diese werden jedoch aufgrund ihrer wirtschaftlichen Bedeutung in der Literatur meist als Global City benannt. (Ganzer Abschnitt: Vergl. Zehner: 2001, 183)
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung Abwässer Arbeitsplatz ärmeren Bevölkerungsschichten Bangkok Begriff Megacity Beschäftigungsmangel und informeller BIP/Kopf in Mumbai Bogor BRONGER Christian Cartarius Definition eBook Einkommen Einwohner in Mumbai enorme Entsorgung Entwicklungsländern unterliegen Funktionale Primacy Geographie und Schule Geographische Rundschau Gesundheitsprobleme Global Cities GRIN Verlag Großagglomeration JABOTABEK Großstädten der Entwicklungsländer Grossteil der Bevölkerung Grundwasser hohe Verkehrsaufkommen hohen Bevölkerungsdichte Industrieländern informeller Sektor innerstädtischen Slums Jakarta Kanalisation KARTHE Kernstädte KRAAS Leisch Lösungsansätze gefunden Luftverschmutzung Marginalsiedlungen Squattersiedlungen Megacities als Problemfeld Megacities erst Megacities im Jahre Megacities in Entwicklungsländern Megastädten der Entwicklungsländer meist Metropolen Metropolisierung neuen Megacities Nink Oberschicht oftmals PKW/100 Einwohner PKWs politische Problem Probleme der Megacities Problemfeld der gegenwärtigen Region Satellitenstädte schnellen Seoul siehe Karte Soziale und strukturelle Squatter Städte Stadtgeographie städtischen Eliten strukturelle Probleme Tabelle Tab Tangerang und Bekasi Transnationaler Unternehmen Trinkwasser Umland Umweltprobleme Unternehmen in Megacities urbane Agglomerationen Urbanisierung Vergleichender Überblick Vermögensgefälle und Segregation viele Entwicklungsländer Vormachstellung Wirtschaft WWW.GRIN.com ZEHNER Zweiten Weltkrieg

Bibliographic information