Morbus Menière: Schwindel - Hörverlust - Tinnitus - Eine psychosomatisch orientierte Darstellung

Front Cover
Springer-Verlag, Aug 27, 2012 - Medical - 245 pages
0 Reviews
In dem Band erläutert der Autor die typischen Anzeichen des Morbus Menière, er legt dar, was man über die Krankheit wissen sollte und welche Behandlungskonzepte es gibt. Alle Aspekte der Erkrankung – Grundlagen, Auswirkungen und Therapiemöglichkeiten – sind leicht verständlich zusammengefasst, so dass Betroffene und behandelnder Arzt gleichermaßen davon profitieren. Die neu bearbeitete 7. Auflage informiert über aktuelle medizinische Möglichkeiten und Grenzen und weist auf verfeinerte psychosomatische Vorgehensweisen im Umgang mit der Krankheit hin.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Kapitel3
37
Kapitel4
67
Kapitel5
71
Kapitel6
109
Kapitel7
137
Kapitel8
191
Kapitel9
197
Kapitel10
205
Kapitel11
213
Selbsthilfegruppen
219
Glossar
221
Präparateübersicht
231
Literatur
233
Stichwortverzeichnis
243
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Akustikusneurinom akuten Anfall Angst anhaltende Anteil Attacken auftreten Augenbewegungen Augenzittern auslösen Auswirkungen Bad Arolsen Behandlung beidseitiger Berlin Heidelberg 2012 Betahistin Betroffenen Bewegung Bogengänge Cochrane Collaboration Corti-Organ depressive deutlich Diagnostik Dimenhydrinat Drehschwindel einseitigen endolymphatischen Hydrops Endolymphe Erkrankung erlebte erst Flüssigkeit Frequenz Gefühl Gehirn Gentamyzin gesunden Gleich Gleichgewichts Gleichgewichtsausfall Gleichgewichtsnerven Gleichgewichtsorgan Haarzellen häufig hilfreich Hör Höranteil Hörgeräte Hörstörung Hörverlust Hörvermögen Informationen Innenohr Jahren könnte Kopf Kopfbewegung Körper Kortison Krankheit Krankheitsbild lich links manchmal Medikament Medizin meist Menière-Anfall Menière-Betroffenen Menière-Erkrankung Menière-Patienten Menschen Migräne Mittelohr möglich Morbus Menière muss Neurektomie Nystagmus Ohrgeräusche organischen Otolithenorgane Patienten Perilymphe Progressive Muskelrelaxation psychischen psychogener Schwindel psychologische psychosomatischen Psychotherapeuten Regel Saccus endolymphaticus Sakkaden Sakkulus Schaaf Schnecke schnell schwer Schwerhörigkeit Schwin Schwindelanfälle Schwindelattacken schwindelauslösenden Schwindelgefühl seelischer Schwindel Seite Sinneszellen sinnvoll Situation sollte sowie Symptomatik Symptome Therapeuten Therapie Tinnitus Trommelfell Unsicherheit unterschiedlich Untersuchung Utrikulus VEMP vestibuläre Vestibulookulärer Reflex viel weiter weniger Westhofen wichtig wieder zentrale

About the author (2012)

Dr. med. Helmut Schaaf arbeitete als Facharzt für Anästhesie, bevor er selbst an Morbus Menière erkrankte. Er musste deshalb seine ursprüngliche Tätigkeit aufgeben. Seit 1994 ist er Oberarzt in Bad Arolsen, jetzt in der Tinnitus-Klinik Dr. Hesse. Er hat mehrere Bücher und wissenschaftliche Beiträge zu den Themen Morbus Menière, Schwindel, Tinnitus und Hyperakusis geschrieben.

Bibliographic information