Musik aus Klöstern des Alpenraums: Bericht über den Internationalen Kongress an der Universität Freiburg (Schweiz), 23. bis 24. November 2007

Front Cover
Giuliano Castellani
Peter Lang, 2010 - Church music - 219 pages
0 Reviews
Dieser Band enth lt die Berichte des internationalen Kongresses Musik aus Kl stern des Alpenraums (Universit t Freiburg i. Ue., 23.-24. November 2007), der eine erste Gelegenheit der Auseinandersetzung und des Zusammentreffens von Spezialisten und Forschern bot, die die Pr senz, Rolle und Bedeutung der Musik in Kl stern des Alpenraums vom 17.-19. Jahrhundert untersuchen. Zu Unrecht von der Wissenschaft vernachl ssigt, stellt das musikalische Leben in den Kl stern des Alpenraums ein enormes Interessenpotential dar. Studien zur Musikkultur, der Beschaffung und Zirkulation von Musikquellen, zur internen Produktion und den musikalischen Auff hrungspraxen im Rahmen der verschiedenen liturgischen Kontexte, zur Bestellung von Vertonungen bei ‘externen’ Komponisten und zu den Musikalienbest nden der religi sen Institutionen – von Kriegen verschont und daher einzigartig und von unsch tzbarem historischen Wert – zeigen sehr deutlich den ganzen Reichtum dieses unerforschten Wissenschaftsgebietes.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
7
Majestätische Simplicität Kirchenmusik und katholische
31
Theaterstyl und Kirchenstyl Zur Kontrafakturpraxis
71
Zur Musikkultur österreichischer Klöster in der Neuzeit
85
Zum Choralgesang mit GeneralbassBegleitung
109
La musique predomine trop dans nos abbaies helvetiques
139
Um die Music mit gröserer auferbauligkeit und mindrer
177
Autoren
217
Copyright

Common terms and phrases

About the author (2010)

Giuliano Castellani ist Autor von Publikationen zu Rossini, Verdi, zur italienischen Oper in Paris im 19. Jahrhundert und des Buches Ferdinando Paer (Lang, 2008). Seit 2005 ist er Chefredaktor der Edition Musik aus Schweizer Klostern. Kritische Ausgaben: F. Paer, Agnese und L. Boccherini, Streichquartette Op. 15 (in Vorbereitung); Musik fur die Engelweihe in Einsiedeln (2007); J.E. Schreiber, 24 Arien Op. 1 (2008); F. Galimberti. Dies Irae (2010).

Bibliographic information