Nachhaltige Geldanlagen in Deutschland

Front Cover
Diplomica Verlag, 2012 - Business & Economics - 104 pages
0 Reviews
Nach der Finanzkrise von 2008 wurden viele Fragen aufgeworfen, unter anderem auch ber die Moral und das Geld. Rufe nach weiteren gesetzlichen Regulierungen wurden laut. Die gegenw„rtige europ„ische Schuldenkrise zeigt nun die Machtlosigkeit der obersten Volksvertreter. Letztendlich sind aber wir selbst diejenigen, die unser Leben von Morgen bestimmen, wir sind die Konsumenten, die Geldanleger, die Mitarbeiter, die B rger. Wenn wir versuchen in jeder Hinsicht bewusst und nachhaltig zu handeln, bleibt den Unternehmen, den Finanzinstituten und der Politik keine andere Wahl, als ihre Produkte bzw. die Wahlprogramme an unsere W nsche anzupassen. Eine M”glichkeit die wirtschaftlichen Prozesse zu steuern ist die nachhaltige Geldanlage, denn wie das alte Sprichwort besagt: "Geld regiert die Welt". Wir sollten unseren Einfluss nicht untersch„tzen, denn jeder von uns hat einen gewissen Geldbetrag, der f r die Zukunft gedacht ist. Wir haben Lebensversicherungen, unterschiedliche Formen der Altersvorsorge, Tagesgeldanlagen, Anteile an Investmentfonds usw. und damit auch die Macht der Entscheidung, wie dieses Geld angelegt wird. Durch die nachhaltige Geldanlage ben die Anleger Einfluss auf Unternehmen aus, denn durch die Festsetzung von Nachhaltigkeitskriterien wird die erw nschte Entwicklungsrichtung gesteuert. Ziel dieser Studie ist es vor allem, einen fundierten šberblick ber den deutschen Markt f r nachhaltige Geldanlagen zu verschaffen und die Aufmerksamkeit der potenziellen Anleger auf dieses Marktsegment zu lenken.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Allgemeine Grundlagen
15
Abbildung
16
Nachhaltige Selektionsstrategien
25
Investoren in die nachhaltigen Geldanlagen
33
nachhaltigen Zertifikate
50
Nachhaltige Geldanlagen und Unternehmen
53
Nachhaltigkeitsratings und indizes
61
Performance der nachhaltigen Geldanlagen
69
Anhang
77
Literaturverzeichnis
95
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Ludmila Krasowitzki, M.A., wurde 1976 in Kirowsk (Ukraine) geboren. 1997 ist sie nach Deutschland eingereist. Ihr Erststudium hat sie an der Staatlichen Universit„t in Charkow angefangen und 2001 an der Universit„t des Saarlandes mit dem akademischen Grad Diplom-Kauffrau erfolgreich abgeschlossen. Nach mehreren Jahren Berufserfahrung bei einem ”ffentlich-rechtlichen Versicherungsunternehmen setzte die Autorin ihre akademische Ausbildung bei FOM Hochschule f r ™konomie & Management berufsbegleitend fort und beendete diese 2012 mit dem Abschluss Master of Arts - Management (Accounting & Finance). Auáerberuflich hat sich die Autorin mit unterschiedlichen ethischen und philosophischen Konzepten auseinandergesetzt und ist zu dem Entschluss gekommen, dass unsere Gegenwart ein Ergebnis der in der Vergangenheit getroffenen Entscheidungen ist. Somit wird unsere Zukunft auf der Grundlage von heute getroffenen Entscheidungen gebaut. Diese Studie ist als Antwort auf die Frage entstanden, wie jeder von uns heute, z.B. mit Hilfe der Geldanlagen, unser Leben von Morgen beeinflussen kann.

Bibliographic information