Nachhaltige Produktwahrnehmung als Folge von Eventkommunikation am Beispiel der NIVEA DNAge Roadshow

Front Cover
GRIN Verlag, Jun 17, 2008 - Business & Economics - 243 pages
0 Reviews
Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1, Universität Wien, 80 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Auswirkungen einer Roadshow auf die Wahrnehmung des präsentierten Produktes ein Jahr nach dem Event bzw. ein Vergleich zwischen der Gruppe der Eventbesucher und jenen Personen, die ausschließlich an einem Online-Gewinnspiel zu dem Produkt teilgenommen haben. Unterstellt wird, dass es Unterschiede gibt in der Produktwahrnehmung von Event-Besucherinnen und Teilnehmerinnen am einem Online-Gewinnspiel, die keinen Kontakt mit der Roadshow hatten. Zur Erklärung der Unterschiede in der Wahrnehmung des Produktes werden das Opinion-Leader-Konzept, das Involvement-Konzept sowie Überlegungen zur Markentreue herangezogen. Im Zuge der Arbeit werden 15 Hypothesen formuliert, die mit Hilfe von empirisch erhobenen Daten überprüft werden. Als praktisches Beispiel für die empirische Untersuchung wird die vom Kosmetikhersteller Beiersdorf bzw. der Marke NIVEA im Herbst 2006 veranstaltete Roadshow, zur Einführung der neuartigen Anti-Ageing-Linie NIVEA DNAge herangezogen. Dem gegenübergestellt wird das parallel zur Roadshow laufende NIVEA DNAge Online-Gewinnspiel. Das Hauptaugenmerk der Untersuchung liegt auf den Teilnehmerinnen der NIVEA DNAge Roadshow. Mit Hilfe eines Online-Fragebogens wurden die Teilnehmerinnen an den NIVEA DNAge Gewinnspielen, im Rahmen der Roadshow (n=550) bzw. des Online Auftritts (n=1513) von NIVEA DNAge, über ihrer nachhaltige Produktwahrnehmung befragt. Die Rücklaufquote betrug 13% bzw. 18% (191 Fragebögen wurden ausgewertet).
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
vi
II
7
III
21
IV
39
V
53
VI
69
VII
75
VIII
82
IX
87
X
92
XI
105
XII
180

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information