Nachhaltiges Wirtschaften: Globale Energieversorgung und Klimaschutzpolitik

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 64 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 1,7, Universitat Kassel, Veranstaltung: Umweltokonomie, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: 18 Eintrage im Literaturverzeichnis, davon 7 Online-Quellen., Abstract: Der Schutz der Erdatmosphare vor dem befurchteten Treibhauseffekt hat wie kaum ein anderes Thema in den letzten Jahren die Notwendigkeit unterstrichen, Okologie und Okonomie miteinander in Einklang zu bringen. Der Titel dieser Hausarbeit unterstreicht die Tatsache, dass die globale Energieversorgung in einem unmittelbaren Zusammenhang mit dem weltweiten Klima steht. Entscheidend hierbei sind die Quellen bzw. Methoden der Energiegewinnung. Dabei kann man die Energietrager in 3 Hauptkategorien einteilen: in fossile Energiequellen, in alternative Energiequellen und in den Kernenergiesektor. Politik und Wirtschaft sind daher gleichermassen gefordert, wenn im Rahmen einer sinnvollen Klimaschutzpolitik wirtschaftspolitische Ziele wie Wachstum, Beschaftigung, Preisniveaustabilitat und Wettbewerbsfahigkeit nicht gefahrdet werden sollen. Aus diesem Grund muss die Frage beantwortet werden, wie ein notwendiger Anpassungs- und Umstrukturierungsprozess in der Energieversorgungspolitik ohne gravierende Auswirkungen fur die Wirtschaft und damit auch fur den einzelnen Burger erreicht werden kann

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information