Nachhaltigkeit in der Logistik unter besonderer Betrachtung der Emissionsreduzierung im Güterverkehr

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2012 - 88 pages
0 Reviews
Die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz gewinnen in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Die Gefahr des Klimawandels ist inzwischen allgemein bekannt und die Wirtschaft ist sich ihrer Verantwortung durchaus bewusst. Es gibt kaum ein Unternehmen, das noch keine Umweltschutzziele in ihren Unternehmensleitlinien verankert hat. F r die Transportwirtschaft mit ihrem von der weiter zunehmenden internationalen Arbeitsteilung und Globalisierung induzierten starken Wachstum stellt diese Entwicklung eine besondere Herausforderung dar. W hrend einerseits die Nachfrage nach Transportleistungen weiter mit hohen Zuwachsraten steigt, soll der CO2-Aussto sich nach M glichkeiten nicht weiter erh hen, idealerweise sogar abgesenkt werden. Die Autorin besch ftigt sich mit diesem Dilemma der Nachhaltigkeit der Logistik unter besonderer Betrachtung der Emmissionsreduzierung im G terverkehr. Sie beginnt mit einer allgemeinen Einf hrung in die Nachhaltigkeitsproblematik, stellt die Verkehrstr ger dar und geht dabei insbesondere auf deren spezifischen CO2-Aussto ein. Das Buch beschreibt wesentliche Gr nde f r die Einsparung von CO2-Emissionen und diskutiert verschiedene Strategien und Ma nahmen zur Emissionsreduzierung.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Inhaltsverzeichnis
8
Nachhaltigkeit
15
Modal Split
24
Anreize zur Emissionseinsparung
48
Fazit und Ausblick
75
Copyright

Common terms and phrases

Abbildung abgerufen Abschätzung der langfristigen Analysen und Handlungsalternativen Anforderungen und Instrumentenentwicklung Auslastung Bahn Barkawi BASF Binnenschifffahrt Bretzke Change to Green chen CO2-Emissionen CO2—Ausstoß COZ-Emissionen COz-Emissionsfaktoren Deutschland bis 2050 Dimensionen der Logistik Distributionslogistik Distributionslogistik im Spannungsfeld Elbert Emissionen Entwicklung des Güterverkehrs EuroCombi Europaschiff Fahrzeuge Fördertechnik Fördertechnik Materialfluss Logistik gie und Ökonomie Gigaliner Güterverkehrs in Deutschland Güterverkehrszentrum Handlungsalternativen unter ökologischen Hauptlauf hohe Hrsg insbesondere Instrumentenentwicklung zur Selbstqualifizierung intermodale Verkehr Klimaschutz Klimawandel Kohlenstoffdioxid kombinierten Verkehr Kunden langfristigen Entwicklung Lehrstuhl für Fördertechnik Lieferanten LKW-Maut in Deutschland Logistik heute 2009 Lohre Lortz Marktforschung Modal Split Modellbasierte Entscheidungsunterstützung Multimodaler Verkehr Nachhaltige Logistik nehmensberatung ökologischen Aspekten ökonomische ProgTrans AG Basel Qualifizierung in Spedi Rahmenbedingungen Rückladungen Schiene Schiff Schlussbericht Selbstqualifizierung von Umweltmanagementbeauftragten somit Spannungsfeld zwischen Ökolo Stiegeler Straße Straßengüter Straßengüterverkehr Strategien Tabelle Tourenplanung Transport Transportketten Transportketten bei BASF Transportlogistik Transportmittel Treibhauseffekt trilogIQa Umweltbundesamt 2009 umweltfreundlichen Umweltmanagement und Qualifizierung Unternehmen Verkehrsaufkommen Verkehrsleistung Vernetzung im Güterverkehr Ziel

Bibliographic information