Nachhaltigkeit in Unternehmen und im Kontext beruflicher Bildung

Front Cover
GRIN Verlag, Nov 23, 2010 - Business & Economics - 62 pages
0 Reviews
Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu den größten Herausforderungen unserer Zeit gehört es, den Wohlstand zu sichern, ohne dabei die natürlichen Lebensgrundlagen zu zerstören. Um dies zu erreichen, setzen Regierungen, Nichtregierungsorganisationen und auch Unternehmen weltweit auf das Prinzip der Nachhaltigkeit. Das Leitbild der nachhaltigen Entwicklung, international unter dem Stichwort sustainable development bekannt, hat sich zu einem zentralen Begriff entwickelt, anhand dessen über die zukünftige Entwicklung der Menschheit diskutiert wird. Es bezeichnet einen Prozess gesellschaftlicher Veränderung, bei dem der Begriff der Nachhaltigkeit, der als sustainability bezeichnet wird, das Ende eines solchen Prozesses, also einen Zustand beschreibt.1 Nach der heute überwiegend akzeptierten Definition ist nachhaltige Entwicklung dann realisiert, wenn die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt werden, ohne zu riskieren, dass zukünftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können. Das Konzept ist ein weltweit anerkanntes Leitbild in Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Es zielt auf eine Umsteuerung auf globaler, nationaler und lokaler Ebene ab, um die Lebenssituation der heutigen Generation und die kommender Generationen zu verbessern. Gleichzeitig sollen die Lebens- und Entwicklungschancen erhöht werden.2 Für Unternehmen bietet diese Entwicklung eine Vielzahl an Chancen und Herausforderungen. Ihr Blick richtet sich nicht mehr allein auf Produktionsprozesse, Produkte und technische Innovationen, sondern in zunehmenden Maße auf die Art und Weise, wie Produkte über ihren gesamten Lebenszyklus genutzt werden und auf die Frage, inwieweit Produkte und Dienstleistungen global und dauerhaft übertragbare Konsum- und Lebensstile unterstützen.3 Durch die Fokussierung auf Nachhaltigkeit im Herstellungsprozess oder durch die Produktion nachhaltiger Produktionsgüter können Unternehmen neue Märkte erschließen, Wettbewerbsvorteile aufbauen und Reputationsvorsprünge sichern...
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
i
II
iv
III
8
IV
31
V
40
VI
42

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung Abfrage Akteure Ansätze zur Integration Aspekte Baumast BBNE Begriff der Nachhaltigkeit Bereich Berufliche Bildung Berufsbildung betriebliche Management Betriebliche Umweltinformationssysteme Betriebliches Umweltmanagement Bildung für nachhaltiges Black-Box Bolscho Controlling Corporate Social Responsibility Curricula Dyckhoff Erfolgspotentiale Faßbender-Wynands Fichter Forschungsmagazin der Universität Generierung Gesellschaft Gestaltungskompetenz Globale Perspektiven Grundwald Handlungsfeld Berufliche Bildung Hansmann hierbei Hinblick Hrsg Informationen Innovationen Innovationsmanagement Innovationsprozess Jahre Kompetenz Kompetenzmanagement Konzept der nachhaltigen Kopfmüller Kunden langfristig Lead User Lernen Lücken im Umweltmanagement Markt Methoden Michelsen Möglichkeiten nachhaltige Entwicklung Nachhaltige Unternehmung nachhaltiges Wirtschaften Nachhaltigkeitsinnovationen Nachhaltigkeitskonzepte Nachhaltigkeitsmanagement Netzwerkmanagement normative Umweltmanagement Öko-Controlling Öko-Effizienz Ökobilanz Ökobilanzierung ökologieorientierten Ökonomie der Nachhaltigkeit ökonomischen Operatives Öko-Controlling Operatives Umweltmanagement Paech Pfriem Planung Praxisbeispiele Prinzip der Nachhaltigkeit Produkte Produktlebenszyklus Prozesse Rahmen Reboundeffekte Ressourcen Risiken Sachbilanz Schaltegger Schlömer Schmidt Schwengler Seuring sollen sowie strategische Umweltmanagement strategisches Handeln Studium der Umweltwissenschaften Theoretische Grundlagen Tiemeyer Umweltbildung Umweltcontrolling Umweltmanagementsysteme Umweltorientierte Betriebswirtschaftslehre umweltorientierte Innovationen Umweltschutz und strategisches Umweltwirkungen Umweltwissenschaften Universität Oldenburg Unternehmensführung Wiesbaden Wilbers zahlreiche Ziel

Bibliographic information