"Natürlich stört das Leben ständig": Perspektiven auf Entwicklung und Erziehung

Front Cover
Sylke Bartmann, Axel Fehlhaber, Sandra Kirsch, Wiebke Lohfeld
Springer-Verlag, Jul 27, 2009 - Education - 185 pages
0 Reviews
Aspekte von Entwicklung und Erziehung werden in diesem Band in der Bandbreite von der Jugendforschung, über Sozialisation und Entwicklung, Altersforschung, Moralforschung und Ethik bis hin zur Forschung im Bereich von Demokratie und Citizenship analysiert.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
7
Ulrich Oevermann
34
Sozialisations und entwicklungstheoretische Perspektiven
57
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Adoleszenz Adorno Altenpflege alter Menschen Anerkennung autonom handlungsfähigen Begriff Beitrag Benjamin Bernhard Bueb Bewältigung Beziehungen Beziehungspraxis Bildung Bildungsprozess Biographie Biographieforschung boys Brumlik Brunkhorst Bueb cultural tools demokratische Detlef Garz development Dollase Emergenz empirisch Entwicklung Entwicklungspsychologie Erfahrung erst Erziehung Erziehungswissenschaft Fall Fallrekonstruktion Fallverstehen Form Forschung Frage Frankfurt/M Fremdsozialisation geht Gesellschaft Geulen globalen group Habermas Handeln Hasorea Heim Heimerziehung Hilfebedürftigkeit Hrsg individuelle Intellektuellen internationalen Jahren jeweils jüdischen jüdischen Jugendbewegung Jugendbewegung Jugendlichen Jürgen Habermas Kibbuz Kinder Kinderkultur Kindheit Kindheitsforschung Klaus Kohlberg konkreten Konzept Kraimer Krappmann Krisen krisenhaften Kultur Lawrence Kohlberg Leben Lebenspraxis lich Logik masculine gender identity masculinity means media mediated action methodischen Verstehens möglich moral muss objektiven Hermeneutik Oevermann Öffentlichkeit Pädagogik Person personaler Identität Perspektiven Pflegekraft politischen Praxis professionelle Prozess Recht Rekonstruktion schen Selbstsozialisation Sinne sociocultural Sozialen Arbeit Sozialisation Sozialisationsforschung sozialisationstheoretische Sozialisationstheorie Soziologie Soziologie der Kindheit Stefan stellvertretende Krisenbewältigung Strafbuch Subjekt Suhrkamp Theorie Ulrich Ulrich Oevermann unserer Weltgesellschaft Weltöffentlichkeit Zeiher Zinnecker

About the author (2009)

Dr. Sylke Bartmann ist Professorin für Soziale Arbeit an der Fachhochschule Emden.
Dr. Axel Fehlhaber und Dr. Sandra Kirsch sind wissenschaftliche MitarbeiterInnen am Institut für Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg Universität Mainz.
Dr. Wiebke Lohfeld vertritt derzeit eine Professur für Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg Universität Mainz.

Bibliographic information