Neuanfang auf Trümmern: Die Tagebücher des Bremer Bürgermeisters Theodor Spitta 1945-1947

Cover
Ursula Büttner, Angelika Voß-Louis
Walter de Gruyter GmbH & Co KG, 01.09.2014 - 562 Seiten

Herausgegeben im Auftrag des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin von Manfred Kittel und Udo Wengst. Die Reihe setzt die seit 1984 herausgegebenen "Biographischen Quellen zur deutschen Geschichte nach 1945" fort. In ihr erscheinen seit 1996 biographische Quellentexte aus dem gesamten Bereich der Zeitgeschichte.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Einleitung
7
Zur Edition
24
1 Privater Beobachter der Kriegsnot Weihnachten 1944 bis 7 Mai 1945
27
2 Von den Amerikanern ernannter Senator unter Bürgermeister Vagts 8 Mai bis 31 Juli 1945
113
3 Zweiter Bürgermeister im ernannten Senat unter Kaisen 1 August 1945 bis 29 Oktober 1946
200
4 Zweiter Bürgermeister im ersten demokratisch gewählten Senat der Nachkriegszeit 30 Oktober 1946 bis Ende 1947
410
Die Enklave Bremen vor dem 10121945
528
Veröffentlichungen Theodor Spittas
529
Lektüreliste Theodor Spittas 24 Dezember 1944 bis 31 Dezember 1947
530
Quellen und Literaturverzeichnis
538
Abkürzungsverzeichnis
549
Personenregister
554
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen