Neue Anforderungen an Die Qualifikation Von Aufsichtsratsmitgliedern

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 80 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Hochschule fur Technik und Wirtschaft Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge der Finanzkrise wurde es deutlich: In Unternehmen, in denen Aufsichtsrate agierten, die nicht uber entsprechende Erfahrung und Ausbildung verfugten, wurden noch grossere Verluste verzeichnet als in Unternehmen mit besser ausgebildeten Aufsichtsraten . Aufsichtsrate sind insbesondere fur die Uberwachung der Geschaftsfuhrung des Vorstandes gem. 111 Abs. 1 AktG verantwortlich. Mit welcher Intensitat der Aufsichtsrat den Vorstand zu uberwachen hat, richtet sich naturgemass nach der jeweiligen Lage der Gesellschaft; daher sollte der Aufsichtsrat seine Uberwachungstatigkeit z. B. in Krisensituationen erhohen . Aufgrund der derzeitigen wirtschaftlichen Lage, welche nicht zuletzt auf eine unzulangliche Qualifikation der Fuhrungs- und Uberwachungsorgane insbesondere im Finanzsektor zuruckzufuhren ist, ist in diesem Zusammenhang nunmehr auch die Frage etwaiger hoherer Anforderungen an die Qualifikation von Aufsichtsratsmitgliedern laut geworden . Aufgrund zunehmender Internationalisierung einerseits und aktueller wirtschaftlicher Lage anderseits konnen die bisherigen gesetzlichen Mindestanforderungen an die Qualifikation von Aufsichtsratsmitgliedern eine effiziente Uberwachung des Vorstands nicht mehr gewahrleisten . Zudem wurde durch die Finanzmarktkrise das Vertrauen in die Seriositat und Soliditat von Kreditinstituten erheblich erschuttert. Der Gesetzgeber reagierte auf diese Gegebenheiten, indem er im Wege des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) sowie des Gesetzes zur Starkung der Finanzmarkt- und der Versicherungsaufsicht (FMVAStarkG) neue Anforderungen an die Qualifikation von Aufsichtsratsmitgliedern stellte. Diese sollen die bereits im Aktienrecht existierenden allgemeinen Anforderungen an die fachliche Qualifik
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Bisherige Anforderungen an die Aufsichtsratstätigkeit
2
Neue Anforderungen im Rahmen des FMVAStärkG
18
Fazit
24
Literaturverzeichnis
v
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

2006 über Abschlussprüfungen 2006/43/EG des Europäischen Abschlussprüfungen von Jahresabschlüssen Aktiengesetz aktienrechtliches Erfordernis Änderung der Richtlinien Anfechtungsklage aufgrund Aufhebung der Richtlinie Aufsichtsorganen gem Aufsichtsrat 2010 Aufsichtsratstätigkeit BaFin Bericht des BT-Finanzausschusses BGHZ Bilanzrechts BilMoG DCGK Kodex-Kommentar Drygala Eggers/Reiß/Schichold Empfehlung entsprechende erforderliche Sachkunde erforderlichen Sachverstand Erfordernis der Sachkunde EuGH Europäischen Parlaments Europäischen Union fachlichen Eignung Finanzholding-Gesellschaften Finanzmarkt Finanzvorstand FMVAStärkG Geschäftsführung Gesellschaft Gesetzgeber Hingst/Himmelreich/Krawinkel Interessenkonflikte Jahresabschlüssen und konsolidierten Kapitalgesellschaft Karsten Schmidt Kodex Kommissionsempfehlung konsolidierten Abschlüssen Kontrolle von Mitgliedern Konzernabschluss Kreditinstituten KWG und VAG Landgericht München Maßgeblich Merkblatt zur Kontrolle Mitglied des Aufsichtsrats Mitgliedern von Verwaltungs müssen Neue Anforderungen OLG München persönliche Voraussetzung Prüfungsausschusses Qualifikation von Aufsichtsratsmitgliedern Rates vom 17 Rechnungslegung oder Abschlussprüfung Rechnungslegung und/oder Abschlussprüfung Ringleb/Kremer/Lutter/v Sachkunde gem Satz 2 AktG soll sowie Staake Tätigkeit unabhängigen Finanzexperten unabhängiger Mitglieder Unabhängigkeit des AR-Mitglieds Unabhängigkeit des Aufsichtsratsmitglieds Unabhängigkeit von Aufsichtsratsmitgliedern unbestimmten Rechtsbegriff verfügen wirtschaftlichen und rechtlichen Wirtschaftsprüfer zentrale Kreditausschuss

Bibliographic information