Neue Erlösquellen privater Fernsehanbieter in Deutschland

Front Cover
GRIN Verlag, Jul 15, 2008 - Business & Economics - 95 pages
0 Reviews
Der deutsche Fernsehmarkt befindet sich im Umbruch – und mit ihm die Werbefinanzierung privater Fernsehanbieter. Während Deregulierung, Digitalisierung und innovative Technologien den Marktakteuren neue Erlöspotentiale eröffnen, haben sich die wirtschaftlichen Ausgangsbedingungen der Fernsehveranstaltung kontinuierlich verschlechtert. Angesichts der Werbemarktkrise und des zunehmenden Werbevermeidungsverhaltens der Rezipienten haben sich in den vergangenen Jahren neue, attraktivere Werbeformen herausgebildet und erfolgreich etabliert. Aufgrund der anhaltenden Erosion der Werbeumsätze wurde die Werbefinanzierung als Haupterlösquelle privater Fernsehanbieter darüber hinaus kontinuierlich um werbeunabhängige Erlösquellen ergänzt. Vor diesem Hintergrund untersucht die vorliegende Masterarbeit die Diversifikationsbestrebungen privater Fernsehanbieter in Deutschland und lotet Potentiale und Grenzen neuer Erlösquellen aus. Im Rahmen der Analyse werden politische und technologische Restriktionen sowie wesentliche Entwicklungstrends für private Fernsehanbieter diskutiert. Ferner werden die derzeitigen ökonomischen Ausgangsbedingungen deutscher Privatsender umrissen. Als wesentliche Entwicklungsdimensionen wurden Erlöse aus Wirtschaftkommunikation, rezipientengerichtete und rechtebezogene Erlösquellen identifiziert.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
vii
II
2
III
18
IV
37
V
70

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information