Neue legale Geschäftsmodelle zur digitalen Musikdistribution im Internet.

Front Cover
GRIN Verlag, Nov 13, 2012 - Music - 14 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,3, Universität Hamburg (Musikwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Musik und Wirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Musikindustrie befindet sich in einer Digitalen Evolution1, welche das ab Mitte der 1950er Jahre in der Tonträgerindustrie gebildete Geschäftsmodell herausfordert. Dieses auch noch heute vorherrschende Modell basiert darauf, dass der Tonträger das zentrale Distributionsmedium für Musik darstellt.2 Die Tonträgerindustrie befindet sich in einer Krise, denn seit 1999 „zeichnet sich der Markt durch jährliche Umsatzrückgänge aus, der[sic!] den Markt bis 2006 real um fast die Hälfte (/45,3%) hat schrumpfen lassen“.3,4 Die Ursache dieser Krise ließe sich in der massiven Vermarkung digitaler Musik finden, sprich die Einführung der Compact Disc (CD) sei der Grund ihrer eigenen Misere.5 Zudem und derzeit vielmehr von Bedeutung sind die vielfältigen Möglichkeiten zur Musikdistribution und /rezeption im Internet nach der Einführung und Etablierung des digitalen Dateiformats MP3, welche den Tonträger obsolet machen. Der aktuelle Musikkonsument verfügt jederzeit über „riesige Mengen unterschiedlichster Musik, ohne dafür das Haus verlassen oder etwas zahlen zu müssen“.6 In diesem Zusammenhang entspricht die Digitale Evolution den Wünschen der Konsumenten nach einem flexibleren, freieren und günstigeren Umgang mit Musik, was den Kontrollverlust der Musikwirtschaft über ihr Angebot und einen Teil ihres Geschäftsmodells verursacht.7
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abonnement Amazon Cloud Drive Anbieter digitaler Musik Android Angebot anhand Apple Apps Ära der Cloud BITKOM Cloud Computing Cloud-Lockers 3.1 Cloud-Services Consumer Cloud Dateien Datenrate David Kusek Deutschland für Cloud Dienstleistungen Digital ist besser Digitale Evolution digitalen Musikdistribution eigenen Musikdateien eigenen Rechner Etablierung Facebook Gerät abrufbar Gerd Leonhard Google Music Hochladen hochzuladen http://musikwirtschaftsforschung.files.wordpress.com/2009/05/da_robert_troemer.pdf http://www.apple.com/icloud http://www.apple.com/icloud/features http://www.lastfm.de/home http://www.spotify.com/us/get-spotify/overview Huber Internet Internetfähige Geräte iTunes Match vergleichbar Jahren Katalog vorhanden kBit/s Komprimierung-Bitrate Konsumenten Konvergenz Kostenpflichtiger Downloadservice Kostenpflichtiges Premium-Service Krise kündigt der Nutzer letzter Zugriff mobil MP3-Players Musik unbegrenzt Musik-Katalog Musik-Onlineshop Musikangebot Musikbranche Musikdienstleistung Musikdistribution und Cloud Musikdistribution und Musikproduktion Musikindustrie Musikkonsument Musikrezeption Musikwirtschaft Musikwirtschaftsforschung Neue Erlösmodelle neue Musik Nutzer selbst importierte Peter Tschmuck Hg Playlisten Preisgestaltung ReadWriteWeb Renner Robert Trömer Services Smartphones Software Songs Soundqualität Sozial-Features sozialen Netzwerk Spotify sprich Steve Jobs Streamen Streaming 2.0 Streaming-Services und Cloud-Lockers Tonträger Tonträgerindustrie Verbraucher-Ausgaben in Deutschland verfügbar Welt Online Zukunft der Musik

Bibliographic information