Neues Arbeitsrecht: Feiertagsruhe, Achtstundentag, Bäckereiarbeitergesetz, Streik, Aussperrung u. Zwangschlichtung, Gewerbeordnung, Armenrecht. Ein Leitfaden

Front Cover
Verlag Arbeit und Wirtschaft, 1933 - Labor laws and legislation - 78 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
3
Section 2
5
Section 3
9

4 other sections not shown

Common terms and phrases

50prozentige Zuschlag Abänderung ABGB abgeändert Absatz Achtstundentags Achtstundentagsgesetzes allerdings Anspruch Anwendung Arbeiter und Angestellten Arbeitgeber Arbeitnehmer Arbeitseinstellung Arbeitsrecht Arbeitsstunden Arbeitsverhältnisse Arbeitsvertrag Arbeitszeit Armenrechtes Artikel ausdrücklich Ausnahmen Ausnahmenverordnung Aussperrung Aussperrungsverbot Bäckereiarbeitergesetz Bäckereibetriebe Backwaren bedeutet Bergarbeitergesetz Berufsvereinigung besteht Bestimmungen Betrieben Betriebsrat bewilligen bisher Bundesminister für soziale daher derartige Dezember drei Monaten Einbringung Einigungsamt Entlohnung Entscheidung erlassen erst Falle Fallfrist Feiertagsarbeit Feiertagsgesetz Feiertagsruhegesetz Festsetzung Gehilfenversammlung Genossenschaften Genossenschaftsversammlung Gerichte gesetzlichen Feiertage Gewerbe Gewerbeordnung Gewerkschaft gilt Grund grundsätzlich gung hiebei hiedurch hiezu Hilfsarbeiter Jahren Juni Kollektiv Kollektivvertrag Kollektivvertragsgesetzes Kommission könnte Kriegswirtschaftlichen Ermächtigungsgesetzes Landeshauptleute Landeshauptmann lebenswichtig lediglich lichen Mitglieder muß Nachtarbeit neuen Neuregelung Notverordnungen Obereinigungsamt öffentlichen Parteien passive Resistenz praktisch Proporz Prozent Prozeßführung Recht Regelung der Feiertagsruhe Schiedsspruch soll Sonntagen Sonntagsarbeit Sonntagsruhe sonstigen soziale Verwaltung sozialpolitischen StGBl strafbar Streik Streikverbot Streikverordnung Stunden stundentagsgesetz Tage überhaupt Überstunden Überstundenentlohnung Uhr abends Unternehmungen Verbindlichkeitserklärung Verbot Vereinbarung Verordnung vertrag vorgesehene Vorschriften Vorsitzende Wochen Wohl besonders wichtig Zivilprozeßordnung zulässig Zwangsschlichtung

Bibliographic information