Neues Steuerungsmodell - Sozialraumorientierte Budgetierung der Jugendhilfe

Front Cover
GRIN Verlag, Jul 22, 2008 - Education - 16 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie Hamburg (Institut des Rauhen Hauses für Soziale Praxis), 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Ökonomisierung und die damit verbundenen Instrumente der Finanzierung haben in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Zu Beginn der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts vollzogen sich grundlegende Veränderungen in der Organisation und Finanzierung Sozialer Arbeit. Diese wirkten sich nachhaltig auf die Angebote und Leistungen aus. Ursachen für diese Veränderungen sind unter verschiedensten Gesichts-punkten zu finden. ... Diese gewinnen dann auch für den Bereich der Sozialen Arbeit an Gültigkeit. Daneben kam es in den letzten Jahren zunehmend zu einer Vernetzung von Trägerstrukturen und einer Dezentralisierung der Angebotsstrukturen. Aus sozial-pädagogischer, fachlicher Sicht unterstützt u.a. das Konzept der Lebenswelt- oder Sozialraumorientierung die genannte Entwicklung. ... Neben den eben beschriebenen äußeren Faktoren bestehen auch Defizite innerhalb der Organisation und der Struktur der Kommunen selbst. Diese Mängel beziehen sich auf das klassische Steuerungsmodell, insbesondere auf die Inputorientierte Steuerung kommunalen Handelns. Kennzeichen des alten Modells ist die Trennung der Verantwortung für die Ressourcen der Querschnittsämter von der Fachpolitik. Das bedeutet, dass die voneinander getrennten Verantwortungsbereiche für die personalpolitischen und finanziellen Entscheidungen auf der einen Seite und die für die Ausführung der Fachaufgaben auf der anderen Seite, eine Kooperation behindern. ... Nach der Darstellung maßgeblicher Gründe für die Notwendigkeit einer Verwaltungs-reform soll in der folgenden Podiumsdiskussion das „Neue Steuerungsmodell“ als Konzept einer Neugestaltung der Kommunalverwaltung mit einer Auswahl seinen Kernelementen skizziert werden. Diese soll die Diskussionsgrundlage bezogen auf mögliche und konkrete Auswirkungen auf die Arbeit der Jugendhilfe sein. Das sogenannte Sozialraumorientierte Budget soll dabei als Finanzierungsform im Bereich Jugendhilfe im Anschluss von unseren beiden Gästen kritisch betrachtet werden. ...
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

1.1 Kontraktmanagement 1.2 Dezentrale Ressourcenverantwortung 1.3 Outputorientierte Budgetierung 1.4 Produkt 1.5 Controlling 1.6 Personalentwicklung 2.1 Argumente ambulanten Hilfen Aufgaben bedeutender Aspekt bedeutet Bereich beschriebenen Borgwart BUDÄUS Budgetverantwortung Controlling einzuführen Controlling und Berichtswesen definiert Dezentralisierung effektive Effizienz Entwicklung Ergebnissteuerung Ergebnisverantwortung Erziehungshilfen Evaluation Fachjournals Ökonomie Fachleistungsstunde fachlicher Innovation fallunspezifische Arbeit finanziellen Finanzierung Finanzierungsform Frau Dr freien Träger bereits FRÜCHTEL Gesamtbudgets gewährleistet Haushaltsplan Hilfen zur Erziehung Innovation und rechtlicher Input Instrumente der Neuen Jugendhilfe Kernelemente KGSt Kommentar zum Diskussionsinhalt Kommunale Gemeinschaftsstelle kommunalen Handelns Kommunen konkrete Konzept KRÖLLS Leistungen Leistungsgewährung und Leistungserbringung Leistungsrechnung Mitarbeiter möglich Neuen Steuerung New Public Management notwendig Ökonomie der Sozialen Ökonomisierung ÖSZE Output Personal Personalentwicklung und Fortbildung Podiumsdiskussion Politik Prävention Produktbeschreibungen Produktbudgets Querschnittsämter rechtlicher Machbarkeit Ressourcen SGB VIII soll Somit sowie Soziale Arbeit sozialpädagogische Sozialraum Sozialraumbudget Sozialraumorientierte Budget sozialraumorientiertes Arbeiten Sozialraumorientierung stärker Struktur Thema Neues Steuerungsmodell TIEMANN Transparenz und/oder unseren Verantwortung Vernetzung Verwaltungshandelns Verwaltungsreform Weinheim wirtschaftlichen zentrale Ziel Zusammenhang

Bibliographic information