Nichteheliche Lebensgemeinschaften - ein Resultat des Wandels der Familie?

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 52 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universitat Erlangen-Nurnberg, Veranstaltung: Sozialstruktur und Lebenslauf: Theoretische und empirische Ansatze, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die rucklaufigen Eheschliessungszahlen, die stetig ansteigende Zahl der Scheidungen, der drastische Ruckgang der Geburten, die wachsende Zahl an Einelternfamilien beziehungsweise an Alleinerziehenden, der steigende Anteil an Einpersonenhaushalten und die deutlich angestiegene Zahl der nichtehelichen Lebensgemeinschaften in Deutsch-land legen die Vermutung nahe, dass die Institution der Familie in eine Krise geraten sein oder auch zunehmend an Bedeutung verloren haben konnte. Die eben beschriebenen Sachverhalte werfen jedoch einige weiterfuhrende Fragen auf: Was versteht man unter Familie," wie lasst sie sich definieren? Welche Funktionen und Aufgaben hat sie? Welche verschiedenen familialen Lebensformen gibt es? Wie hat sich die Struktur der Familie verandert? Aus welchen Grunden? Befindet sich die Fami-lie in einer Krise oder sogar im Verfall? In der hier vorliegenden Arbeit werde ich neben diese Fragestellungen auch eine bestimmte familiale Lebensform naher betrachten, namlich die der nichtehelichen Lebensgemeinschaften. Ich habe diese ausgewahlt, da sie in den letzten Jahrzehnten einen sehr starken Zuwachs erfahren hat. Woher kommt dieser Anstieg? Ist er etwa eine Folge der strukturellen Veranderungen der Familie und falls ja, in welchem Ausmass? Sind sie sogar erst durch den Strukturwandel entstanden? Oder hat es diese Form der Partner-schaft schon immer gegeben? Wie ist diese Form des nichtehelichen Zusammenlebens entstanden, wie hat sie sich entwickelt? Welche Absichten und Ziele werden durch sie verfolgt, welche Aufgaben und Funktionen hat sie? Welche Menschen entscheiden sich fur diese Lebensform? In meinen Ausfuhrungen werde ich mich aussch

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information