Nischenstrategien im Kreditwesen

Front Cover
Deutscher Universitätsverlag, Apr 29, 2003 - Business & Economics - 354 pages
Jan Grasshoff zeigt, wie Finanzintermediare sich durch die Erschliessung neuer Teilmarkte, die Nutzung technologischer Entwicklungen und den Einsatz neuartiger Zielgruppenkonzepte von Mitbewerbern am Markt absetzen und sich einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil sichern konnen. Anhand praktischer Beispiele im globalen Kontext veranschaulicht er erfolgreiche Nischenstrategien, die im deutschen Kreditwesen bisher unbekannt sind

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2003)

Dr. Jan Grasshoff promovierte bei Prof. Dr. Dr. Oskar Betsch am Institut fur Betriebswirtschaftslehre, Fachgebiet Finanzierung und Bankbetriebslehre, der Technischen Universitat Darmstadt. Er ist Abteilungsleiter bei der SAP AG in Paris.

Bibliographic information