Numerische Mathematik, Volume 1

Front Cover
De Gruyter, 2002 - Mathematics - 370 pages
0 Reviews

Dieses Lehrbuch hat sich seit der zweiten Auflage zu einem vielbeachteten Klassiker im deutschsprachigen Raum entwickelt. Die dritte Auflage wurde in Teilen berarbeitet und um stochastische Eigenwertprobleme erweitert. Das Lehrbuch wendet sich an Studierende der Mathematik, Informatik, Physik, Chemie und der Ingenieurswissenschaften sowie an Quereinsteiger zum Selbststudium. Vorausgesetzt werden nur Grundkenntnisse der Analysis und der Linearen Algebra.

Oberstes Anliegen dieses Lehrbuchs ist die Entwicklung des algorithmischen
Denkens in enger Anlehnung an die zugeh rige mathematische Theorie, die parallel dazu aufgebaut wird. Grundlegende Konzepte der Numerik von Differenzialgleichungen werden an einfachen Problemen dargestellt.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

References to this book

All Book Search results »

About the author (2002)

Peter Deuflhard ist Prasident des Konrad Zuse-Zentrums fur Informationstechnik in Berlin und Professor am Mathematischen Institut der Freien Universitat Berlin.

Andreas Hohmann ist Softwarearchitekt in der Kommunikationsbranche.

Bibliographic information