Nun ruhe sanft und schlaf in Frieden: Psychothriller

Front Cover
Goldmann Verlag, Feb 17, 2011 - Fiction
0 Reviews
Ein Psychothriller um eine Frau ohne Gedächtnis

Nachdem Maggie Warren bei einem Busunglück nur knapp dem Tod entronnen ist, liegt ihr Leben in Scherben. Ihrem Job bei einer Live-Talkshow kann sie nichts mehr abgewinnen, und mit Schrecken muss sie feststellen, dass sie als Überlebende nun selbst in den Fokus der Medien gerückt ist. Aber nicht nur das – auch ihr Gedächtnis lässt sie im Stich, an vieles kann sie sich nicht erinnern. Und dann wird sie das Gefühl nicht mehr los, dass jemand sie beobachtet, dass jemand sie lieber tot als lebend sehen würde. Jeder könnte es sein, und Maggie weiß nicht mehr, wer wirklich auf ihrer Seite ist ...

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Kapitel 13
Kapitel 14
Kapitel 15
Kapitel 16
Kapitel 17
Kapitel 18
Kapitel 19
Kapitel 20

Kapitel 5
Kapitel 6
Kapitel 7
Kapitel 8
Kapitel 9
Kapitel 10
Kapitel 11
Kapitel 12
Kapitel 21
Kapitel 22
Kapitel23
Kapitel28
Kapitel32Kapitel33
Kapitel35
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Claire Seeber wurde in London geboren und widmete sich zunächst einer Karriere als Schauspielerin. Danach arbeitete sie als Dokumentarfilmerin und begann schließlich zu schreiben. Neben spannenden Psychothrillern verfasst Claire Seeber auch Beiträge für den »Guardian«, die »Independent on Sunday« und den »Telegraph«. Die Autorin ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Bibliographic information