Nwiab 2: Nur weil ich anders bin, Volume 2

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2009 - 468 pages
0 Reviews
Kai ist in Sicherheit. Er hat es geschafft. Von der Brutalitat seines Vaters entkommen wird nun das Kinder- und Jugendheim "Sonnenthal" sein neues Zuhause. Kai ist froh und angstlich zugleich. Wie wird es da drin werden? Wie werden die anderen Kinder auf seine, doch fur manche ausserst seltsamen, Angewohnheiten reagieren? Herzlich aufgenommen von den Betreuern im Heim, versucht er, sich in die Gesellschaft einzufugen und neue Freunde zu finden, die ihn akzeptieren, wie er ist. Doch nicht bei allen lost sein babyhaftes Verhalten Toleranz aus. Fur Jan und Pierre ist Kai ein wahrer Glucksfall fur Spot, Hohn und Qualereien. Unbemerkt von der Heimleitung beginnt fur Kai ein erneuerter Kampf um Toleranz und Anerkennung. Fur Kais Vater beginnt eine schwere Zeit von schmerzenden Erinnerungen in der Untersuchungshaft. Geschichten aus einer, damals noch, intakten Familie lassen ihn nicht los. Und fast bereute er, was er seinem Sohn angetan hatte. Bis die Erinnerung an den todlichen Unfall seiner Frau zuruckkehrt. Und ihn erneut in seiner Meinung verstarkt, uber die letzten funf Jahre richtig mit seinem Sohn umgegangen zu sein."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
15
Section 2
23
Section 3
31
Section 4
41
Section 5
53
Section 6
63
Section 7
77
Section 8
85
Section 21
229
Section 22
237
Section 23
257
Section 24
269
Section 25
281
Section 26
291
Section 27
315
Section 28
325

Section 9
97
Section 10
107
Section 11
117
Section 12
135
Section 13
145
Section 14
155
Section 15
157
Section 16
171
Section 17
183
Section 18
197
Section 19
207
Section 20
219
Section 29
340
Section 30
353
Section 31
365
Section 32
375
Section 33
381
Section 34
399
Section 35
423
Section 36
437
Section 37
447
Section 38
459
Section 39
467
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information