Objektivität und Glaubwürdigkeit: Medienrealität rekonstruiert

Front Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Apr 11, 2008 - Language Arts & Disciplines - 367 pages
0 Reviews
Die bislang noch nie vollstandig veroffentlichte Habilitationsschrift von Gunter Bentele ist der Kern des Bandes. Der theoretische Gehalt des Ende der 80er Jahre geschriebenen Werkes bietet auch heute noch fur die PR-Forschung und -Praxis reichhaltige Erkenntnisse zu den Themen Glaubwurdigkeit, Vertrauen und Realitats-Rekonstruktion durch Medien und PR. Der theoretische Ansatz von Bentele wird um zwei Aufsatze erganzt, die die Schrift an die heutige Diskussion anschlussfahig machen und kritisch wurdigen.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

References to this book

About the author (2008)

Stefan Wehmeier vertritt den Lehrstuhl Kommunikationswissenschaft an der Universitat Greifswald. Howard Nothhaft und Rene Seidenglanz sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut fur Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universitat Leipzig.

Bibliographic information