Ohne Panik Strömungsmechanik!: Ein Lernbuch zur Prüfungsvorbereitung, zum Auffrischen und Nachschlagen mit Cartoons von Oliver Romberg

Front Cover
Springer-Verlag, Dec 21, 2009 - Technology & Engineering - 265 pages
0 Reviews
Das Buch, für das du dich gerade entschieden hast, ist ganz bewusst kein „richtiges“ Lehrbuch, aber eben auch nicht nur eine Aufgaben- oder reine Formelsammlung. Wie wäre es mit Lernbuch? Meistens ist es doch so: seit Monaten kennt man den Prüfungstermin und doch ist die Zeit vor der Klausur schon wieder mal viel zu knapp. Und es wartet nicht nur die Strömungsmechanik Klausur, sondern auch drei weitere Prüfungen rollen auf einen zu. In den empfohlenen Skripten und Lehrbüchern ergießt sich die aus wissenschaftlicher Sicht vollständige Theorie auf vielen hundert Seiten, aber muss man das vor einer Grundstudiums-Klausur wirklich alles gelesen, geschweige denn behalten und verstanden haben? Also lieber gleich an die Aufgaben ran. Ein Buch mit „über 300 Aufgaben und Lösungen“ klingt überzeugend und ist schnell gekauft. Doch Vorsicht, kaum zu Hause stellt sich dann leider raus, dass „mit Lösungen“ bedeutet „mit Endergebnissen“. Wenn man Glück hat, kann man die Lösungswege extra kaufen. Noch mal 30 Schleifen auf die Ladentheke. Aber auch bei den Lösungswegen scheiden sich die Geister: Ist es nun schon ein Lösungsweg, wenn bei einer aufwendigen Rechnung die drei wichtigsten Zwischenschritte angegeben sind? Welche Formeln der abgedruckten Lösungswege sollte ich mir nun unbedingt merken? In einem Vorspann wird der zur Lösung der Aufgaben jeweils notwendige, minimale theoretische Hintergrund komprimiert dargestellt. In den Lösungswegen werden auch alternative Vorgehensweisen erläutert. Den Ausgangspunkt aller Berechnungen stellt die Formelsammlung auf den Seiten 9 bis 12 dar.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Thema Seite Die Bedienungsanleitung
1
Timer Zeichen Formeln
6
Hydrostatik
13
Erhaltungssätze
49
Rohrströmungen
85
Gerinneströmungen 117
116
Räumliche Ansätze
161
Strömungskräfte
187
Poröse Medien Grundwasser 215
214
Potentialtheorie
233
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2009)

Der Autor Prof. Dr.-Ing. Jann Strybny ist Hochschullehrer an der Georg-Simon-Ohm Hochschule in Nürnberg, arbeitet auf dem Gebiet des Wasserbaus und der Strömungsmechanik und nimmt einen Lehrauftrag für Computational Fluid Dynamics an der TU Berlin wahr. Zeichner Dr.-Ing. Oliver Romberg ist Maschinenbauingenieur und arbeitet in der Raumfahrtindustrie. Beide sind seit vielen Jahren mit der Vermittlung von „gefürchteten“ Grundlagenfächern der Ingenieurwissenschaften betraut und kennen die Sorgen der Studierenden.

Bibliographic information