Ohne Reue: Thriller

Front Cover
Blanvalet Taschenbuch Verlag, Feb 25, 2011 - Fiction - 480 pages
0 Reviews
Ein sensationelles Thrillerdebüt!

Auf dem Heimweg von einem billigen Imbiss zurück in sein New Yorker Hotel stolpert der britische Agent David Trevellyan über den leblosen Körper eines Obdachlosen. Nahezu zeitgleich fährt die Polizei vor und nimmt Trevellyan fest: Mordverdacht! Abgekartete Sache, denkt sich David und nimmt die Verhaftung zunächst gelassen hin. Schließlich genießt er Geheimdienst-Immunität. Doch das FBI schert sich einen Teufel darum. Trevellyan flieht und holt zum Gegenschlag aus: Vergeltung für den begangenen Verrat!

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

1
2
3
4
5
6
7
8
22
23
24
25
26
27
28
29

9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Andrew Grant lebt mit seiner Familie in England und arbeitet im Management eines großen Fernmeldeunternehmens. »Ohne Reue« ist sein erster Roman – und der Beweis dafür, dass Talent mitunter erblich ist. Sein älterer Bruder heißt Lee Child und ist längst eine Thriller-Ikone. Andrew Grant ist auf dem besten Weg, es ihm gleichzutun.

Bibliographic information