Online-Shops: Status Quo und Zukunft

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 68 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,7, Universitat der Bundeswehr Munchen, Neubiberg (Professur fur Wissensmanagement), Veranstaltung: Social Commerce im Web 2.0, 56 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Technologie des Internets hat zu einer vernetzten Welt gefuhrt. Durch das Aufeinandertreffen von Web-Technologien und Web-Anwendungen mit wirtschaftlichen Interessen ist vor einigen Jahren das E-Commerce entstanden. Wichtige Vertreter des elektronischen Handels sind beispielsweise amazon.com, ebay.com oder etwa die Seiten grosser Online-Versandhauser wie otto.de oder neckermann.de. In der aktuellen Diskussion kann man oftmals die Meinung wieder finden, dass sich der E-Commerce im Wandel zum Social Commerce befindet. Zielsetzung dieser Seminararbeit ist es, eine aktuelle Bestandsaufnahme dieser derzeitigen Entwicklung vorzunehmen und in einem betriebwirtschaftlichen Zusammenhang zu bringen. Als Grundlage dient dabei die Orientierung am Geschaftsmodell eines Online-Shops. Ausgehend von der Erklarung des Web 2.0-Begriffes und den damit verbundenen neuen Funktionen innerhalb des Webs sollen diese Erkenntnisse auf Online-Shops ubertragen werden. Insbesondere die Elemente des Social Shopping und deren Anwendbarkeit auf das Geschaftsmodell eines Online-Shops werden von Bedeutung sein. Bei der okonomischen Betrachtung von Online-Shops wird neben der Charakterisierung von Online-Shops 2.0 auch eine Erlauterung der Umsetzungsmoglichkeiten fur das Geschaftsmodell Online-Shop vorgenommen. Zudem werden die bereits bekannten Bausteine und Funktionen von Shopsystemen aufgezeigt und eine Einordnung der neuen Funktionalitaten des Social Shopping in die Shopsysteme vorgenommen. Die daran anschliessenden Beispiele spreadshirt.net und etsy.com sollen den Status quo der Online-Shops 2.0 im Web 2.0 exemplarisch wiedergeben. Der letzte Teil widmet sich den Herausforderungen und erkennbar

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information