Opera omnia: Hiebevor in Lateinischer Sprach beschrieben, hernach aber zur Ehren Gottes, und Beförderung deß Nechsten, zum theil vom Authore selbsten, zum theil vom andern, der teutschen Sprach wolerfahren in das Hochteutsche versetzt : In Vier Theil abgetheilet ; In sich begreiffend XXVIII. Bücher oder Tractaten und mit vielen schönen Kupfferstücken geziert ... ; Auch waß in gedachten Opere ferners für treffliche und sehr Geistreiche Lehr und Abhandlungen begrieffen seyndt hat der günstige Leser bey jeden Theil angehängten sehr kurtzen Register nach seinen guten Gnügen zuersehen, Volume 2

Front Cover
Schönwetter, 1662 - 1079 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents


Common terms and phrases

Bibliographic information