Operationalisierung einer Nachhaltigkeitsstrategie: Ökologie, Ökonomie und Soziales integrieren

Front Cover
Springer-Verlag, Feb 26, 2009 - Business & Economics - 202 pages
0 Reviews
Alexandro Kleine entwickelt ein Operationalisierungsverfahren auf der Grundlage wohlfahrtsökonomischer Diskussionen. Wichtige Erkenntnisse sind dabei, dass - ökologische, ökonomische und soziale Zielerreichungen bewertbar sind, - ein Gesamtbild der Nachhaltigkeitsleistung möglich ist sowie - schwache und starke Nachhaltigkeit als zwei widerstreitende Positionen eingebunden werden können.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Die drei Dimensionen einer Nachhaltigen Entwicklung
5
Vohlfahrtstheoretische Grundlagen für die Bewertung einer Nachhaltigen
25
Konzeption einer Opcrationalisierung der Nachhaltigen Entwicklung
73
Anwendung des Operationalisierungskonzeptes
129
Zusammenfassung und Ausblick
175
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung Abschnitt Agenda 21 Aggregation Ansatz Aspekte aufgezeigt aufgrund Basis Bedeutung beispielsweise Bereich berücksichtigt Berücksichtigung besonders Bewertung Beziehungen Deutschland Diskussion drei Nachhaltigkeits drei Nachhaltigkeitsdimensionen drei Nachhaltigkeitssäulen drei Säulen drei Teilwerte Drei-Säulen-Modell Dreiecks Eigene Darstellung einzelnen Enquete-Kommission ersten Europäische Kommission Europäische Union Europäischer Rat Felder Generation Genuine Savings Gesellschaft Grundlage haltigen Entwicklung Hediger Höhe Humankapital Indikatoren Individuen Integrierenden Nachhaltigkeitsdreieck Jahre Kapitalarten Kennzahlen Kernindikatoren konkrete Konsum Kontext Kontraktkurve Konzept Kriterium kritischen Kapitals Landesregierung Rheinland-Pfalz Leitbild lichen limitationale Substituierbarkeit Managementregeln menschlichen Entwicklung Mindestgrößen möglich Nachhaltigen Entwicklung Nachhaltigkeitsbereich Nachhaltigkeitsdiskussion nationalen Nachhaltigkeitsstrategie Naturkapital natürlichen Ressourcen neoklassischen normativen Nutzen Nutzenfunktion Ökoeffizienz ökonomischen und sozialen ökonomisches Kapital Operationalisierung Operationalisierungskonzept Parameter Politik Rahmen Rat für Nachhaltige relevanten schwache Nachhaltigkeit sodass soll sowie soziale Dimension Sozialen Wohlfahrtsfunktion soziales Kapital starken Nachhaltigkeit Strategie Teilwerte Trend umfassende Umsetzung Umwelt UNCED UNDP unterschiedlichen unvollständiger vollständiger Substituierbarkeit vorgestellt vorliegenden Arbeit weiter Weiterentwicklung Werte Wirtschaft Wohlfahrtsfunktion des Bergson-Typs Wohlfahrtsökonomik Ziel Zielbereich Zielerfüllung

About the author (2009)

Dr. Alexandro Kleine ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre (Prof. Dr. Michael von Hauff) an der Technischen Universität Kaiserslautern.

Bibliographic information