Optimal Shelf Availability: Analyse und Gestaltung Integrativer Logistikkonzepte in Konsumgüter-Supply Chains

Front Cover
Deutscher Universitätsverlag, Nov 13, 2007 - Business & Economics - 330 pages
Anhand der inhaltlichen Konkretisierung des Konzeptes Optimal Shelf Availability erarbeitet Tina Placzek Gestaltungsempfehlungen für integrative Logistikkonzepte in Konsumgüter-Supply Chains.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2007)

Dr. Tina Simone Placzek promovierte bei Prof. Dr. Wolfgang Stölzle am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Logistik und Verkehrsbetriebslehre der Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg).


Bibliographic information