Organisation und Erfahrung: Beiträge der AG Organisationspädagogik

Front Cover
Michael Göhlich, Susanne Maria Weber, Stephan Wolff
Springer-Verlag, Jun 25, 2009 - Education - 269 pages
Organisationen sind Erfahrungsräume. Mit Blick auf die Erfahrungsfundierung von Lernprozessen und auf den Übergang von bloßer Wissensvermehrung zu einem kompetenten Umgang mit Wissen, Können und Lernen muss das Verhältnis von Lernen und Erfahrung in und von Organisationen neu austariert werden. Die Beiträge des Bandes leisten dies in theoretischer, methodologischer und empirischer Hinsicht und bieten dabei einen guten Überblick über die deutschsprachige Forschung in diesem Bereich.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Michael GöhlichSusanne Maria WeberStephan Wolff
9
Stephan Wolff
17
Michael Göhlich
29
Susanne Maria Weber
41
Claudia Fahrenwald
55
Oliver Dimbath
65
Rudolf Tippelt
77
Harm Kuper
91
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Akteure aktiven allerdings Ansatz Aspekte Beratung Beschäftigungsfähigkeit bestimmte Beziehung Bildung Biografie Biographieforschung Blick Communities Communities of Practice Dewey dezentralen Dimension Ebene eigenen Einrichtung Empirie empirisch Employability Entscheidungen Entwicklung erfahrungsbasierten Erfahrungslernen Erfahrungswissen Ergebnisse ersten Erwachsenenbildung Erziehungswissenschaft Evaluation Fahrenwald Form Frage Frankfurt/M geht Geißler gemeinsame Gesellschaft Göhlich Handeln Handlungen Hrsg implizit Implizites Wissen individuellen Inferenz Informationen Institution institutionellen Interaktion jeweiligen Kinder Kognitionen kognitiven kollektiven Kommunikation Kontext Konzept Kooperation Learning Lebenslangen Lernens Lernen aus Erfahrung lernende Organisation Lernenden Regionen Lernprozesse Lernstandserhebungen lich Luhmann Management Modell Modus möglich muss narrative Netzwerken neue Opladen Organisa Organisation und Erfahrung organisationalen Lernens Organisationsberatung Organisationsentwicklung Organisationskultur Organisationslernen Organisationsmitglieder Organisationspädagogik Organisationstheorie Organisierens Pädagogik Pädagogisches Wissen Personen Perspektive Praxis professionellen Projekt Prozess Rahmen Reflexion reflexiven Rekonstruktion relevant rung Ruth schen Selbstbeobachtung Sensemaking Sinne sowie sozialen Welt spektive spezifische Struktur Thema theoretische Theorie Tippelt Umgang unterschiedlichen Vergessen Weber Weick Weiterbildung Wiesbaden Wissen und Erfahrung wissenschaftlichen Wissensmanagement zentrale Ziel

About the author (2009)

Dr. Michael Göhlich ist Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Pädagogik an der Philosophischen Fakultät I der Universität Erlangen-Nürnberg. Dr. Susanne Maria Weber ist Professorin für Sozialmanagement, Methoden und Netzwerke an der HS Fulda. Dr. Stephan Wolff ist Professor am Institut für Sozial- und Organisationspädagogik und wissenschaftlicher Leiter des Weiterbildungsstudiengangs 'Organization Studies' an der Universität Hildesheim.

Bibliographic information