Pädagogisches Jahrbuch

Front Cover
J. Klinkhardt., 1889 - Education
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 15 - Das Ziel aller Jugenderziehung ist ein offener, edler Charakter. Zur Anbahnung desselben hat der Lehrer auf ein wahrhaft sittliches Verhalten der Jugend, auf Pflicht- und Ehrgefühl, auf Gemeinsinn, Menschenfreundlichkeit und Vaterlandsliebe unausgesetzt hinzuwirken. Er ist berechtigt und verpflichtet, hie/u alle gesetzlich erlaubten und pädagogisch bewährten Mittel in Anwendung zu bringen.
Page 15 - Die Volksschule hat zur Aufgabe, die Kinder sittlich-religiös zu erziehen, deren Geistesthätigkeit zu entwickeln, sie mit den zur weiteren Ausbildung für das Leben erforderlichen Kenntnissen und Fertigkeiten auszustatten und die Grundlage für Heranbildung tüchtiger Menschen und Mitglieder des Gemeinwesens zu schaffen.
Page 34 - ... work, and you find him by himself. Think how public institutions dwarf the brains and souls of unhappy children condemned to live in them. No chance there for individual, separate development. Millions of children have grown up in such places millions of sad nonentities. Here is what Goethe says: "Es bildet ein Talent sich in der Stille, doch ein Charakter in dem Strome der Welt.
Page 5 - Tode bringt, auf seinen Leib eine größere Wirkung machen als ein solcher Übergang von der langgenossenen schönen Naturführung zum erbärmlichsten Schulgang auf die Seele der Kinder? Werden die Menschen ewig blind sein, werden sie ewig nicht zu den ersten Quellen emporsteigen, aus denen die Zerrüttung unseres Geistes, die Zerstörung unserer Unschuld, der Ruin unserer Kraft und alle ihre Folgen entspringen...
Page 109 - Silbers ist 4mal so gross als die des Aluminiums, so setzt dieser Ausdruck voraus, dass ein Atom Silber ebenso schwer sei, wie ein Atom Aluminium , dass aber in einem Stück Silber auf denselben Raum 4mal so viel Atome zusammengedrängt seien als in einem gleich grossen Stück Aluminium. Da dies nun nach dem gegenwärtigen Stand der...
Page 34 - Ernsthaft sagte der Sohn: Ihr irret, Mutter. Ein Tag ist Nicht dem anderen gleich. Der Jüngling reifet zum Manne; Besser im Stillen reift er zur That oft^), als im Geräusche Wilden schwankenden Lebens, das manchen Jüngling verderbt hat.
Page 95 - Pfaue und mischte sich kühn, als sie genug geschmückt zu sein glaubte, unter diese glänzenden Vögel der Juno. Sie ward erkannt, und schnell fielen die Pfauen mit scharfen Schnäbeln auf sie, ihr den betrügerischen Putz auszureißen. Lasset nach! schrie sie endlich; ihr habt nun alle das Eurige wieder.
Page 109 - Dichtigkeit" in dieser Bedeutung vermeiden, nicht allein weil er eine Hypothese über die Xattir der Atome involvirt, sondern auch, weil diese Hypothese entschieden falsch ist. Nach der obigen Tabelle ist das specifische Gewicht des Aluminiums 2,67, das des Silbers 10,47, also nahe 4mal so gross. Wenn man nun sagt, die Dichtigkeit...
Page 59 - Wachstumsverhältnisse des menschlichen Körpers, wobei die Hauptpunkte der Gesundheitspflege im allgemeinen und der Schulgesundheitspflege insbesondere, sowie die erste Hilfeleistung bei Körperverletzungen Beachtung finden (durch einen zu bestellenden besonders geeigneten Arzt). Im IV. (obersten) Jahrgange: 1.
Page 48 - Peststellung der Bestimmungen über die Einrichtung der Schulhäuser der öffentlichen Volks- und Bürgerschulen und über die Gesundheitspflege in diesen Schulen, begutachtet.

Bibliographic information