Parallel-Homer: oder, Index aller homerischen Iterati in lexikalischer Anordnung

Front Cover
Vandenhoeck und Reprecht, 1885 - 250 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Popular passages

Page viii - Wiederholungen erreichen, hat meines Wissens noch Niemand berechnet. Ich habe 1804 sich wiederholende Verse gezählt, welche zusammen 4730 mal vorkommen; sieht man von geringfügigen Abweichungen ab, so sind es 2118, die 5612 mal erscheinen. Rechnet man zu diesen noch diejenigen, die in ihren beiden Hälften oder in ihren einzelnen Teilen sich wiederholen, so beträgt die Zahl 9253 (II. 5605, Od. 3648), fast genau ein Drittel sämtlicher Homerverse (II.
Page viii - Homerverse (II. 15693, Od. 12160, zusammen 27853). Diese Zahl wird bedeutend vermehrt durch die vereinzelt vorkommenden Wiederholungen in den andern Versen; setzt man diese nämlich zu Versen zusammen und rechnet sie jenen zu, so ergiebt dies die Summe von etwa 16000 Versen, also stark den Umfang der Ilias«.
Page vi - Ansicht kann man auch über die Aufnahme von ganzen Versen oder Halbversen sein, die mehr oder weniger geringfügige Abweichungen zeigen.
Page viii - Dass die Homerkritik aus der vorliegenden Sammlung Vorteil ziehen werde, sehe ich für gewiss an.
Page v - Sammlung der im Homer wiederkehrenden Verse, Halbverse und Versteile (bis 6 morae...

Bibliographic information