Parlamentarisierung der europäischen Aussenpolitik: das Europäische Parlament und die Vertragspolitik der Europäischen Union

Front Cover
Leske und Budrich, 2000 - Europe - 252 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Abkürzungsverzeichnis
10
B Die nationalstaatliche Prägung des Parlamentarisierungskonzepts
26
Parlamentarisierung im dynamischen Integrationsprozeß
42
Copyright

7 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgeordneten Ablehnung Abschluß Abstimmung Akteure allerdings Assoziationsrat Assoziierungsabkommen aufgrund Außenpolitik Auswärtigen Bedeutung Beitritt Beitrittsabkommen Beitrittsverhandlungen Beitrittsverträgen Bereich bereits Bericht besonders Beteiligung Beziehungen Debatte Demokratie Drittstaaten EFTA EFTA-Staaten Einheitlichen Europäischen Akte Entscheidung Entschließung EP-Entschließung ersten Erweiterung EuGH Europäischen Parlaments Europäischen Rates Europäischen Union ex-Art Exekutive explizit Fall Fallstudien Forderung Frage Fraktionen GATT gegenüber gemeinsamen Gemeinschaft Griechenland Handels Handelsabkommen Handelspolitik innerhalb insbesondere Institutionellen Ausschusses Institutionen internationalen Abkommen Jahre Kandidaten Kommission Kommissionsvorschlag Kompetenzen konnte Konsultation kurdischen KVEL/NGL Ländern Maastricht Mehrheit Menschenrechte Mitentscheidungsverfahren Mitglieder Mitgliedstaaten MOE-Staaten Möglichkeit multilateralen nationalen Parlamente Navarro Batista neuen päischen Parla parlamentarischen Parlamentarisierung Plenardebatte politischen Position Praxis Rahmen Ratifizierung rechtlich Reform Regierung Regierungskonferenz Rolle ropäischen rung schaft schen sollte sowie Sozialklauseln Staaten stand Stellungnahme Türkei türkischen Uruguay-Runde Verfahren Verfahren der Zusammenarbeit Verhandlungen Verhandlungsmandat Verhandlungsprozeß vertraglichen Außenbeziehungen Vertragspolitik vertragsrechtlich Vorschlag Welthandelsorganisation wirtschaftlichen Zeitpunkt Ziel Zollunion Zusammenarbeit zuständigen Zustimmung Zustimmungsrecht Zustimmungsverfahrens

Bibliographic information