Phänomene und Probleme in der Sprechakttheorie

Front Cover
GRIN Verlag, Dec 10, 2009 - Literary Criticism - 17 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Veranstaltung: Sprechakttheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit nimmt verschiedene Aspekte der Sprechakttheorie unter die Lupe. Das Verhältnis von Lokution und Illokution wird analysiert. Diskrepanzen bei der Taxonomie von Bach und Harnisch werden enthüllt. Die Begriffe Ironie und Lüge werden mit Hilfe von Searles Terminologien systematisch auseinander genommen. Es wird außerdem illustriert, wie relevant die Aspekte Höflichkeit und Sprachökonomie für die Sprechakttheorie sind. Diese Aspekte werden insbesondere anhand einiger Beispiele aus der Geschlechtertheorie und der Marktforschung konkretisiert.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information