Phraseologismen im Sprachvergleich

Front Cover
GRIN Verlag, Apr 20, 2007 - Literary Criticism - 26 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit werde ich Phraseologismen im Sprachvergleich untersuchen. Dazu habe ich den deutschen Originaltext „Das doppelte Lottchen“ ausgewählt und für den Sprachvergleich die englische Übersetzung „Lottie and Lisa“. Um einen Überblick über das weite Feld der Phraseologie zu schaffen, halte ich eine Einführung in die Begriffe, Merkmale und Funktionen der Phraseologismen für notwendig. Dabei ist es wichtig zu schauen, wie die Phraseologismen im deutschen Gebrauchstext verwendet werden, was sie für eine Funktion haben und wie sie in den inhaltlichen Zusammenhang eingebettet werden. Eine Untersuchung ihrer Merkmale ist ebenfalls nicht zu vernachlässigen. Ziel der Arbeit ist es herauszufinden, wie Phraseologismen übersetzt werden und ob sie im englischen Text dieselbe Funktion und noch dieselbe Bedeutung haben wie im Deutschen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information