Physiologie

Front Cover
Erwin-Josef Speckmann, Jürgen Hescheler, Rüdiger Köhling
Elsevier,Urban&FischerVerlag, Sep 22, 2008 - Medical - 924 pages

Physiologie - ein abstraktes und praxisfernes Fach?

Wer mit der neuen Auflage des "Speckmann" (vormals Deetjen) lernt, versteht sofort, wozu man Physiologie lernt: Für die Patienten und die Klinik!

Die 5. Auflage enthält das komplette Physiologie-Wissen über den GK hinaus und ist auf die Anforderungen der aktuellen AO ausgerichtet: Patientenfälle am Anfang jedes Kapitels, zahlreiche Klinik-Kästen in den Kapiteln Fragen am Ende jedes Kapitels inkl. fächerübergreifender Randbereiche (Psychophysiologie, Ernährungswissenschaften).

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Wasser und Salzhaushalt
531
390
542
MagenDarmTrakt
545
Energiehaushalt und Ernährung
583
Wärmehaushalt und Temperaturregulation
615
Haut
643
Reproduktion
651
Koordination spezieller Organfunktionen
679

Neurophysiologie der zentralen Sehbahn
110
Optische Täuschungen
118
Aufbau des Ohrs
124
Motorisches System
165
Integrative Funktionen des Nervensystems
253
Lateralisation
290
Blut
305
Abwehr und Immunität
345
HerzKreislaufFunktion
389
HerzKreislaufFunktion
428
Atmung
449
Atmung
450
Niere
479
SäureBasenHaushalt
519
Analyse des SäureBasenStatus
527
397
713
414
729
Leistung
769
Altern und Tod
781
Hypothesen zum Alterungsprozess
789
Physiologische Methodik Kapitel 21
797
Das klassische Konzept der 5 Sinne Sehen Hören Riechen
A-3
Glossar A 3
A-13
Herleitung griechischer Begriffe A 33
A-33
Sachregister A 45
A-45
414
A-49
426
A-57
439
A-66
RezeptorKomplex 29
A-89
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information