Pompeji in seinen Gebäuden, Alterthümern und Kunstwerken

Front Cover
W. Engelmann, 1875 - Architecture - 580 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Popular passages

Page 553 - Mit- und Nachwelt werden nicht hinreichen, solches Wunder der Kunst richtig zu commentiren, und wir genöthigt sein, nach aufklärender Betrachtung und Untersuchung, immer wieder zur einfachen, reinen Bewunderung zurückzukehren.
Page 141 - ... seien, habe sich mit ihnen der Vorhang langsam gehoben, der, nachdem er durch die umgekehrte Bewegung wieder gesenkt war, von einer zufallenden Klappe des Bühnenfußbodens g, ähnlich der Klappe, durch welche wir die Lampen des Prosceniums emporheben, völlig bedeckt worden wäre, so dass eine freie Communication zwischen der Bühne und der Orchestra über die Treppen (w im Plan) hergestellt war.
Page 439 - PRIMIS TABERNAE CVM PERGVLIS SVIS ET CeNACVLA EQVESTRIA ET DOMVS CONDVCTOR CONVENITO PRIMVM cN...
Page 141 - Zahl der gemauerten von acht Balken unterstützt worden wäre, der Vorhang f befestigt worden. Indem nun auf ein gegebenes Zeichen alle acht Maschinen zugleich auseinander geschoben worden seien, habe sich mit ihnen der Vorhang langsam gehoben, der, nachdem er durch die umgekehrte Bewegung wieder gesenkt war, von einer zufallenden Klappe des...

Bibliographic information