Post Merger Integration der Forschung und Entwicklung

Front Cover
Deutscher Universitätsverlag, Nov 25, 2005 - Business & Economics - 361 pages
Christoph Grimpe zeigt, dass Unternehmen in der Regel drei charakteristische, jedoch unterschiedlich erfolgreiche Integrationsstrategien verfolgen. Darüber hinaus ist der Wissenstransfer zwischen den Forschungs- und Entwicklungsbereichen, die Überwindung von Widerständen bei den Mitarbeitern und die rasche Vereinheitlichung der Managementsysteme ausschlaggebend für den Erfolg.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2005)

Dr. Christoph Grimpe promovierte bei Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Brockhoff am Lehrstuhl für Unternehmenspolitik der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) in Vallendar. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim.

Bibliographic information