Praxiswissen Qualitätsmanagement im Krankenhaus: Hilfen zur Vorbereitung und Umsetzung

Front Cover
W. Kohlhammer Verlag, 2009 - Medical - 220 pages
Trotz der mittlerweile fur Krankenhauser gesetzlich vorgeschriebenen Einfuhrung von internem Qualitatsmanagement herrscht haufig noch grosse Unsicherheit bei der Auswahl des Qualitatsmanagementsystems und dessen nachfolgender Etablierung. Im vorliegenden Buch bietet die Autorin hier konkrete Hilfestellung im Entscheidungs-, Vorbereitungs- und Umsetzungsprozess. Behandelt werden die haufigsten Fragen, die in diesem Zusammenhang auftauchen: Welche Bedingungen/Strukturen sollten in der Klinik vorhanden sein? Welche personellen Fragen sind zu klaren? Sind externe Berater in jedem Falle notwendig? Welches Zertifizierungsunternehmen eignet sich? Was kommt nach erfolgter Zertifizierung? etc. Konkrete Praxisbeispiele, ein Glossar und der Anhang mit Checklisten, Ablaufdiagrammen und Formblattern machen dieses Buch zu einem wertvollen Begleiter fur die Praxis.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort zur 2 Auflage
11
Geleitwort
19
Gesetzlicher Rahmen und Systeme
25
Allgemeine Grundlagen
47
Die Prozesse
81
Qualitätsmanagement geht alle an
99
Die ersten Schritte
111
Wer schreibt der bleibt
135
Hilfe der Auditor kommt
161
Zertifizierung und wie geht es weiter?
175
Beispiel eines Zeitplans zur Einführung
185
Muster Ablaufdiagramm Stationäre Entlassung
191
Checkliste Lager und Bestandshaltung
197
Checkliste Dokumentationsaudit
205
Formblatt zur Dokumentation von Prozessaudits
211
Beispiel eines Zeitplans für ein Zertifizierungsaudit
219

Prüfung des Qualitätsmanagementsystems
153

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung Ablauf Ablaufdiagramme Abteilung Anästhesie Anforderungen anhand Arbeitsanweisungen Arbeitsgruppen Arzt Arztbrief Ärztlicher Dienst Audit Auditoren Aufgaben Beauftragte Behandlungspfad Beispiel beispielsweise Beratung Bereiche Berufsgruppen Betriebsarzt Bewertung Bundesärztekammer Checkliste Datenschutzbeauftragten Datum Dokumentation dokumentiert Durchführung durchgeführt EFQM EFQM-Modell für Excellence Einführung von Qualitätsmanagement Einrichtungen Endotrachealtubus entsprechend Erfahrungen erfolgen erfolgreiche erforderlichen Ergebnisse Erstellung externe Fachkraft für Arbeitssicherheit Fehler Fehlerkultur Festlegung folgende Fremdbewertung Führung Führungskräfte gesetzlichen Gesundheitswesen gibt Hierbei Information interne Audits Kahla-Witzsch kenhaus Kennzahlen Klinik Klinische Behandlungspfade kontinuierlich kontinuierlichen Verbesserungsprozess Krankenhaus Krankenhaushygiene Krankenhausleitung Leitbild Leitung litätsmanagement Management Maßnahmen medizinischen Mitarbeiter Modell möglich Motivation muss OP-Berichte OP-Personal Organisation Patien Patienten Patientenkurve Patientenversorgung Personen Pflege Pflegedokumentation Pflegeperson Prozess Prozessaudits QM-Beauftragte QM-System QM-Systems Qualität Qualitätsbeauftragten Qualitätsbericht Qualitätsma Qualitätsmanage Qualitätsmanagementsystems Qualitätssicherung Rahmen Regelungen Ressourcen Schritt Schulung Selbstbewertung siehe hierzu sollen sollte sowie Strahlenschutzbeauftragte Strukturen Transparenz tung Überprüfung umfassenden Qualitätsmanagements Umgang Umsetzung Unternehmen Verantwortung Verbesserung Versorgung Visitoren Zertifikat Zertifizierung Zertifizierungsaudit Zertifizierungsgesellschaft Zertifizierungsverfahren Ziel

About the author (2009)

Dr. med. Heike A. Kahla-Witzsch, MBA, Facharztin fur Urologie, arztliche Qualitatsmanagerin und QM-Auditorin, 2004 Grundung der Dr. Kahla-Witzsch Beratung im Gesundheitswesen, eines auf Qualitats- und Risikomanagement spezialisierten Beratungsunternehmens.

Bibliographic information