Prophezeihung, Eines Vor langen Jahren her zu Paris verstorbenen Bischoffs, Welche Anno 1667. den 3. Augusti, in seinem Grab in der Capelle, nahe bey Paris, die Capell vom Heil. Geist genannt, zu seinen Füssen, in einem bleyernen Küstlein stehend, gefunden, bißhero aber geheim gehalten worden, deren Erfüllung jetziger Zeit heran zu kommen scheinet: Dieser Bischoff ist gebohren zu Paris, 1172. und war sein Tauff-Name, Christian Egidius, aus dem Stamm-Haus Lotarius ... Er ist gestorben den 14. Junii, 1204. und ist diese Prophezeihung geschrieben auff eine Rolle von Pergament in Lateinischer Sprach, welche ins Teutsche übersetzet ...

Front Cover
1667 - 4 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information