Psychologisches Konfliktmanagement

Front Cover
GRIN Verlag, Nov 22, 2003 - Art - 16 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Design (Industrie, Grafik, Mode), Note: 2.0, Fachhochschule Dortmund (Fachbereich Design), Veranstaltung: Projektmanagement/Konfliktmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit habe ich mich mit dem Thema „Konfliktmanagement“ befasst und habe den Teilaspekt „psychologisches Konfliktmanagement“ herausgearbeitet. Dieser Aspekt des Konfliktmanagements ist Meiner Meinung nach der wichtigste. Psychologisches Konfliktmanagement hat zum Ziel, in Konflikten einen gerechten Ausgleich zwischen zwei Parteien zu bewirken. Ist man bereit Konflikte effizient meistern zu wollen, ist das psychologische Konfliktmanagement und seine Herangehensweisen an beispielsweise zwischenmenschliche und organisatorische Probleme, ein gutes Mittel, um zu den angestrebten Zielsetzungen zu gelangen. Andere richtig einschätzen zu können, um z.B. auf sie eingehen zu können ist dabei sehr wichtig. Konflikte werden so gelöst, dass jeder Teilnehmer des Konflikts sich in dem Ergebnis der Konfliktlösung mit Teilen seiner Vorstellung dieser wieder findet. Menschen, die es beherrschen sich auf diesem Gebiet des Konfliktmanagements zu bewegen, gehen aus fast jeden Konflikt nicht nur zufrieden, sondern auch mit dem Bewusstsein, jemand anderen etwas näher kennen gelernt zu haben heraus.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

3.Auflage München Abkühlphase Aggression Alternativen im Sinne Angelegenheit zu klären Annegret Hugo-Becker Aufgabe des Konfliktmanagements aufgearbeiteter Konflikte Auflage Ausgleich zwischen zwei bearbeiten s. u. Beispielen einiger Situationen beispielsweise Bereitschaft signalisieren Beschreibung des psychologischen Chance zu sehen David Kaiser Deutscher Taschenbuch Verlag Dozent eBook eigene Fehler angegriffen Entwicklung und Lösung Folgen nicht aufgearbeiteter geforderte Arbeitszeit Gegenüber gerechten Ausgleich Gespräch gut vorbereiten GRIN Verlag Handlungsentwürfe für Situationen Handlungsentwürfe für spontane Handlungsentwürfe für verschiedenartige Hausarbeit Heinz Schelle Henning Becker Hugo-Becker und Henning Ich-Botschaften Idealfall Instrumente des psychologischen Karen Horney Konflikte effizient Konflikte mit Menschen Konflikten mit langer Konfliktfähigkeit Konfliktlösung Konfliktmanagement richtig anwenden Konfliktmanagements an Hand Kontrahenten lösen Menschenkenntnis-Konfliktfähigkeit-Kooperation muss negativen Erfahrungen Neurosen Parteien ein zufrieden Probleme Projekte zum Erfolg Projektmanagement systematisch psycho-sozialen Ebene psychologisches Konfliktmanagement richtig Rückmeldung geben Sachbearbeiter Sachebene Sinne logischer Konsequenzen sollte man wissen spontane Konflikte Teufelskreis ungelöste Konflikte Unsere inneren Konflikte Verhalten bei Konflikten Verhaltensweisen Win-Win-Strategie WWW.GRIN.com www.phil.uni.passau.de Definition

About the author (2003)

David Kaiser has taught history at Harvard, Carnegie Mellon, the Naval War College, and Williams College. The author of seven books, including American Tragedy: Kennedy, Johnson, and the Origins of the Vietnam War, and The Road to Dallas: The Assassination of John F. Kennedy, Kaiser lives in Watertown, Massachusetts.

Bibliographic information