Qualitätsmanagement als Beitrag zur Schulentwicklung - Was kann das EFQM- Modell dazu leisten?: Eine empirische Untersuchung im Kollegium eines Gymnasiums

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 164 pages
0 Reviews
Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 1,3, Universitat Potsdam, 65 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Intention der Arbeit war, die Schule "Weitblick" in ihren Bemuhungen in Sachen Schulentwicklung uber ein geeignetes Qualitatsmanagement - hier: Das EFQM- Modell fur Excellence- zu unterstutzen. Mit Hilfe dieses Qualitatsmanagement-Modells soll die Schule in die Lage versetzt werden, uber den Faktor Qualitat sich im zunehmenden Wettbewerb in der Bildungslandschaft zu behaupten. Vor dem Hintergrund einer globalisierten Wirtschaft sowie einer rucklaufigen demografischen Entwicklung macht es sich erforderlich, standig und adaquat auf neue Herausforderungen und veranderte Anspruchsprofile zu reagieren. Das EFQM - Modell mit seinen Befahiger- und Ergebnis-Kriterien sowie seinem Kernstuck RADAR ist dazu geeignet, uber einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess den oben formulierten Gegebenheiten gerecht zu werden. Uber die Betrachtung der Kategorien Bildung und Qualitat (s. Kapitel 2) hat der Verfasser versucht, die bereits in Gang befindliche Qualitatsdebatte aus z. T. wirtschaftswissenschaftlicher und padagogischer Sicht zu beschreiben. Ziel dabei ist gewesen, wirtschaftswissenschaftliche Uberlegungen in Bezug auf Qualitatsmanagement in die Schulpraxis einflieen zu lassen sowie zu prufen, ob ein Transfer der Ergebnisse auf Schule uberhaupt realisierbar ist.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

21
5
25
7
26
8
29
10
31
11
36
12
37
13
38
14
1 Auswertung Kriterium kundenbezogene
115
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Ahnung Trifft voll Altrichter Anlage Anlehnung Aufgrund Auswertung Befragung beurteilen Sie folgende Bewertung Bezug Bildung Bitte beurteilen definiert EFQM EFQM-Modell eher zu teilweise eher zu Trifft Eikenbusch Einschätzung Eltern Erfolge der Schule Ergebnisse Frage Excellence heißt externe Evaluation externen Partnern Führung Frage Führungsstil Hrsg intern konzipierten interne Kapitel Kollegium kontinuierliche kontinuierlichen Verbesserungsprozess Konzept Kotter/Dell Kriterien Kriterium gesellschaftsbezogene Ergebnisse Kriterium kundenbezogene Ergebnisse Kriterium mitarbeiterbezogene Ergebnisse Kriterium Schlüsselergebnisse Kunden Kundenzufriedenheit lernende Organisation Malorny MBJS Mitarbeiter Mitarbeitergespräche MitarbeiterInnen Mitarbeiterorientierung Mittelwerte erstrecken Modell für Excellence orientiert pädagogischen Partnerschaften und Ressourcen Politik und Strategie positive Qualität Qualitätsbereich Qualitätsentwicklung Qualitätsmanagement Qualitätssicherung Quality Management realisiert regelmäßig Schulbetrieb Schule Weitblick Schulentwicklung SchülerInnen Schuljahr Schulleitbild Schulleitung Schulprofil Schulprogramm Schulqualität Schulträger Schulvisitation Selbstbewertung soll sowie Streubreite der Mittelwerte strukturierte Mitarbeitergespräche teilweise zu Trifft Total Quality Management Trifft eher Trifft teilweise umfassenden Qualitätsmanagements Unterkriterien des Hauptkriteriums Unterricht Verbesserung Verfasser Verlag voll zu Trifft weiterführenden Bildungseinrichtungen Wert Wirtschaft Ziele

Popular passages

Page 6 - Gesamtheit von Eigenschaften und Merkmalen eines Produktes oder einer Tätigkeit, die sich auf deren Eignung zur Erfüllung gegebener Erfordernisse beziehen.
Page 7 - Alle Tätigkeiten des Gesamtmanagements, die im Rahmen des Qualitätsmanagement-Systems die Qualitätspolitik, die Ziele und Verantwortungen festlegen sowie diese durch Mittel wie Qualitätsplanung, Qualitätslenkung, Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement-Darlegung und Qualitätsverbesserung verwirklichen.
Page 5 - Gesamtheit von Merkmalen (und Merkmalswerten) einer Einheit bezüglich ihrer Eignung, festgelegte und vorausgesetzte Erfordernisse zu erfüllen
Page 137 - Qualitätsmanagement von A bis Z. Erläuterungen moderner Begriffe des Qualitätsmanagements. München, Wien.
Page 14 - Organisation von oben nach unten (top down) oder von unten nach oben {bottom up) zulässt.
Page 36 - ... 3b Das Wissen und die Kompetenzen der Mitarbeiter werden ermittelt, ausgebaut und aufrechterhalten. 3c Mitarbeiter werden beteiligt und zu selbstständigem Handeln ermächtigt. 3d Die Mitarbeiter und die Organisation führen einen Dialog. 3e Mitarbeiter werden belohnt, anerkannt und betreut.
Page 16 - ... oder um erweiterte Unterrichtsformen oder um Methodentraining geht, jeder dieser Ansätze überschreitet die konventionelle Orientierung an einem Fach oder einem Lehrer und führt mit Konsequenz zu organisatorischen Veränderungen, die institutionell abgestützt werden müssen - also zu OE. Wer den Unterricht verändern will, muss mehr als den Unterricht verändern. Das kann auf mehr Kooperation hinauslaufen oder auf mehr Teamarbeit. Unterrichtsveränderung mag auch Kern des Schulprogramms werden....
Page 25 - Jahre 1988 gründeten 14 führende europäische Unternehmen die European Foundation for Quality Management (EFQM).

Bibliographic information