Qualit„tsmanagement f r Steuerberater: Handbuch zur Einf hrung eines Qualit„tsmanagementsystems gem„á DIN EN ISO 9001:2008

Front Cover
Diplomica Verlag, 2011 - Business & Economics - 140 pages
0 Reviews
Der Begriff Qualit„t wird seit jeher als etwas Niveauvolles und Hochwertiges verstanden. Heute wird Qualit„t im Sinne einer erfolgreichen Kanzleif hrung mehr gefordert als fr her und ist als Wettbewerbsfaktor nicht mehr wegzudenken. Viele Ver”ffentlichungen zum Thema Qualit„tsmanagement f hren jedoch leider dazu, dass die Implementierung eines solchen Systems auf den ersten Blick „uáerst schwierig oder gar unm”glich erscheint. Auch die zentrale und damit bewusst sehr allgemein gehaltene Qualit„tsmanagementnorm DIN EN ISO 9001:2008 geht nur unzureichend auf die speziellen Anforderung im Kanzleialltag ein und ist damit auch nur eine allgemeine Hilfe. Das vorliegende Buch ist daher speziell auf die Bed rfnisse von Steuerberatern abgestimmt, die sich zur Einf hrung eines Qualit„tsmanagementsystems gem„á den g ltigen Normen entschlossen haben und die sich dementsprechend intensiv mit der Materie auseinandersetzen wollen. Das Buch soll die Kanzleif hrung dabei unterst tzen, den Qualit„tsgedanken in der Praxis zu erfassen, zu verwirklichen und zu leben. Anhand der "Verlautbarung der Bundessteuerberaterkammer zur Qualit„tssicherung in der Steuerberaterpraxis" werden die wichtigsten Prozesse einer Kanzlei aufgezeigt, hinterfragt, ausf hrlich erl„utert und anhand von Beispielen f r die Praxis greifbar gemacht. Das Buch geht auch Probleme auf ein, die erfahrungsgem„á bei der Einf hrung eines Qualit„tsmanagementsystems auftreten k”nnen und gibt Hilfestellung f r deren L”sung. Desweiteren wird ein Ausblick auf die verschiedenen Zertifizierungsm”glichkeiten gegeben, zwischen denen die Kanzleileitung w„hlen kann, sofern sie sich f r eine solche Zertifizierung ? als „uáeres Zeichen f r ein funktionierendes Qualit„tsmanagementsystem ? entscheidet. Dar ber hinaus tr„gt eine Vielzahl von Beispieldokumenten und Arbeitshilfen dazu bei, dass es letztlich nur mehr ein kleiner Schritt zu einem funktionsf„higen Qualit„tsmanagementsystem und damit zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil f r die eigene Kanzlei ist.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
9
II
11
III
13
IV
17
V
25
VI
133
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

0.2 Grundsätze Abbildung in Anlehnung Anforderungen ISO Angela Auditor aufgrund Auftrag Auftragsbearbeitung Ausgabe Dezember 2008 Begriffe ISO Beschwerdemanagement bestimmte BOStB Bundessteuerberaterkammer KdöR/Deutscher Steuerberaterverband Bundessteuerberaterkammer zur Qualitätssicherung Checklisten Daten Datenschutz DATEV DATEV eG Deutscher Steuerberaterverband Dienstleistungen Dienstleistungspolitik Dokumentation Dokumentenmanagement DStR DStV DSWR Eigene Abbildung Einführung eines Qualitätsmanagementsystems Ergebnisse externen Fristen geändert durch Artikel Gerd J./Knorr Gesetzes Gründe Grundlagen und Begriffe Grundsätze des Qualitätsmanagements Haftungsbegrenzung Helmut Implementierung Informationen Interne Audits Jahrgang Juni Kanzlei Kanzleiführung Kanzleileitung Klaus P./Hamatschek kontinuierlichen Verbesserungsprozess Leistungen Mandanten Mandantenorientierung Mandatspolitik Maßnahmen Merz Mitarbeiter möglich Nachschau Norm notwendigen Organisation Projekt Prozessbeschreibungen Prozesse Prozesslandschaft Prozessorientierter Qualität Qualitätsmanagementbeauftragten Qualitätsmanagementsystems Qualitätsmanagementsystems ein Muß Qualitätssiche Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement rung und Qualitätsmanagement Seite sollte StBerG Stbg StBGebV Steuerberatergebührenverordnung Steuerberaterpraxis Steuerberatung Steuerberatungsgesetz Steuerberatungskanzlei Systematisches Qualitätsmanagement Tätigkeiten Texte 2.4-1 Honorarpolitik Texte 4.2-1 Personalmanagement Texte 4.4-1 Kommunikation V./DATEV eG Verantwortung Vereinbarungen Verlautbarung der Bundessteuerberaterkammer Vorbehaltsaufgaben Zertifikat Zertifizierung Zertifizierung eines Qualitätsmanagementsystems Zertifizierung von QM-Systemen Ziele zuletzt geändert

About the author (2011)

Der Autor absolvierte sein Diplomstudium mit dem Schwerpunkt Steuern, Wirtschaftspr fung und Controlling an der Hochschule f r angewandte Wissenschaften in Rosenheim.

Bibliographic information