Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 2, 2010 - Education - 16 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Universität Trier, Veranstaltung: Planung und Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit trägt den Titel "Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit". Einleitend wird der Begriff Qualitätsmanagement näher erläutert, dieser umfasst die Entwicklung, Sicherung und Kontrolle von Qualität. Anschließend wird die Qualitätsdebatte von der Nachkriegszeit bis heute dargestellt. Daraufhin wird auf Veränderungen in den Sozialgesetzen hingewiesen. In allen Sozialgesetzen, die für die Einrichtungen der Sozialen Arbeit unmittelbare Regelungen enthalten, wurden Vorschriften eingesetzt, die Qualität, Qualitätsentwicklung oder Qualitätprüfung zum Inhalt haben. Zur Theorie des Qualitätmanagement werden die Dimensionen des Qualitätsmanagement, unterteilt in die Perspektive des Kunden und die Perspektive des Produzenten nach Heiner aufgezeigt. Von einander abgegrenzt werden Strukturqualität, Prozessqualität, Ergebnisqualität, Mitarbeiterqualität, Ressourcenqualität, Organisations- und Ausstattungsqualität. Im Folgenden werden verschiedene Qualitätsmanagementsysteme genannt und der Ablauf eines Qualitätsmanagementprozess nach Gehrmann und Müller dargestellt. Außerdem werden Kriterien für "gutes Qualitätsmanagement" aufgezeigt und es wird versucht, mit Bezug auf die vom Deutschen Caritasverband in Auftrag gegebene Jugendhilfe-Effekte-Studie (JES), die Frage nach dem Erfolg erzieherischer Hilfen zu beantworten. Abschließend wird auf die Auswirkungen der Qualitätsdebatte auf soziale Einrichtungen näher eingegangen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
1
III
3
IV
6
V
9
VI
11
VII
15

Other editions - View all

Common terms and phrases

Ablauf eines Qualitätsmanagementprozesses Ambulante Arbeit und Erwachsenenbildung Arbeitshilfe mit Beispielen Aufl Außerdem Ausstattungsqualität Auswirkungen veränderter Finanzierungsbedingungen Beispielen zur Evaluation Bundesministerium für Familie Bundessozialhilfegesetz Datum Dimensionen des Qualitätsmanagements Effekte Sozialer Arbeit Effektivität Effektstabilität Einführung für soziale Einrichtungen der Sozialen Ende der Hilfe Erfolg erzieherischer Hilfen Ergebnisse der Jugendhilfe-Effekte-Studie Evaluation sozialer Arbeit Evaluation und Selbstevaluation fachliche Finanzierungsbedingungen auf Inhalte Freiburg im Breisgau Fröhlich-Gildhoff G./Müller G./Rolff Gehrmann und Müller gutes Qualitätsmanagement H.-J./Westermeyer Hilfeende Hilfeplanung http://www.efh-freiburg.de/Dokumente/FroehlichArtikel.pdf http://www.ikj http://www.ikj-mainz.de/cms/upload/Docs/Ja%20zu%JES.pdf Inhalte und Effekte Jugendhilfe K./Heiner Kinder kindzentrierte Hilfe KJHG Klienten Konzeptqualität Lehr Leistungsvereinbarung M./Feldmann Macsenaere mainz.de/cms/upload/Docs/Ja%20zu%JES.pdf Management in sozialen Managementkonzepte Merchel Mitarbeiter Nordrhein-Westfalen und Thüringen NutzerInnen von Dienstleistungen Pädagogische Qualitätsentwicklung Perspektive des Produzenten Perspektiven der Qualitätsdiskussion Pflegeeinrichtungen Prozessqualität Prüfungsvereinbarung Puch Qualitätsdiskussion über Schule Qualitätsentwicklung durch Selbstevaluation Qualitätsentwicklungsvereinbarung Qualitätsprüfung Qualitätsthema Regensburg 2006 Ressourcen SGB VIII soziale Berufe soziale Einrichtungen sozialen Organisationen sozialer Dienstleistungen Sozialgesetzen Standards Strukturqualität Tagesgruppe Theorie des Qualitätsmanagements U./agke Augsburg Hrsg Weinheim/München 2004 wichtigsten Ergebnisse

Bibliographic information