Quellenbeiträge zur Geschichte der kriegerischen Thätigkeit Pappenheims von der Schlacht bei Breitenfeld bis zur Schlacht bei Lützen, Parts 1-3

Front Cover
Akad. Buchdr. v. F. Straub, 1889 - 72 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Popular passages

Page 4 - Gott und der Religion zu Dienst, dem Kaiser und allgemeinen Vaterland zu Hülfe, dieses Krieges sich annehmen, und das Werk mit Gewalt übersetzen; es ist ja kein anderes Mittel, so ist auch kein anderer, der es zu thun, die Autorität und Nachdruck habe. Gott wirds Ew. usw wieder vergelten, und die ganze Welt wird Sie müssen rühmen.
Page 55 - ... Lager hinan eine Partei geführt, aber niemand herauslocken können. Den 29 Juni hat er St. Mauritii Berg bei Hildesheim occupirt, 8 Stücke darauf pflanzen, und aus jedem drei Salven auf die Stadt geben lassen. Als ihm aber seine intention, wie gegen die Landgräfischen vor Volkmarsen, nicht angangen und er uns von besserer Verfassung und resolution befunden, ist er noch in derselben Nacht in aller Stille und eilends wiederum aufgebrochen und in sein voriges Lager bei Cahlenberg (welche Festung...
Page 78 - ... Abend vor der Schlacht von Lützen an Pappenheim sandte und der, mit dem Blute Pappenheims getränkt, im Wiener Archiv gefunden wurde. Nie ist ein dringenderer Brief geschrieben worden. »Der Feind marchirt hereinwarts der Herr lasse alles stehn und liegen und incaminiere sich herzu mit allem volk und stücken auf das er morgen fru bey uns sich befündet. Ich aber verbleibe hiermitt des Herrn dienstwilliger AH zu M. Lützen d. 15. Nov. 1632.
Page 55 - Weser wiederum gehen und Hessen verlassen müssen. Und hat seinen Marsch auf Cahlenberg und fürder anhero recta auf mich zu genommen, da ich denn alsbald in derselben Nacht, als er bei Cahlenberg ankommen, an sein Lager hinan eine Partei geführt, aber niemand herauslocken können. Den 29 Juni hat er St. Mauritii Berg bei Hildesheim occupirt, 8 Stücke darauf pflanzen, und aus jedem drei Salven auf die Stadt geben lassen. Als ihm aber seine intention, wie gegen die Landgräfischen vor Volkmarsen,...
Page 79 - Regiment also niedergemacht worden, dass man sie hernach eben also todt, in der Ordnung bey ihren Waffen liegen, wie man solche ein wenig zuvor mit grosser Bravada und Tapfferkeit lebendig stehen sehen.
Page 8 - Gemüether in suspenso zu halten, Vnd einen zimblichen Theil der Sächsen vnd Hessischen Macht von dem Oberen Reich ab — vnd auf mich zu ziehen", 2 — das waren die Pläne, welche Pappenheitu durch seinen Zug verwirklichen zu können holfte.
Page 79 - Vortheil fahren lassen müssen, und war wunderlich zu sehen, wie allzuhitzig in einer halben Stunde das gelb Röckichte Schwedische Regiment also niedergemacht worden...
Page 1 - Spiegel seines rastlos schöpferischen Geistes, lassen sie vor uns seine Gestalt lebendig werden , in Jugend und Kraft, voll Mut und Thatendurst, Ehrgeiz und Verwegenheit, in Siegesjubel und Verzweiflung, immer aber voll Gottvertrauen und Ergebenheit an Fürst und Vaterland , „der Soldat" wie ihn Gustav Adolf seinen Leuten als Muster hinstellte.

Bibliographic information