Rache und Versöhnung Im Nibelungenlied und in Der Kudrun

Front Cover
GRIN Verlag, 2012 - 120 pages
0 Reviews
Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Altere Deutsche Literatur, Mediavistik, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universitat Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit jeher eilt der Kudrun der Ruf des Anti-Nibelungenlieds" voraus und dies zu Recht, wie Heinz Rupp meint. Zweifelsohne werden auch in der Kudrun politische Ordnungen aufs hochste gefahrdet, und in diesen politischen Ordnungen handeln und leiden die Menschen, und auch hier geht es um triuwe und ere. Aber diese Menschen handeln meist anders als die des Nibelungenlieds " . Damit referiert Rupp gewiss auf das Verstandnis des Rache- und Versohnungsmotivs in beiden Werken, welches unter-schiedlicher nicht sein konnte. Aus diesem Grund wird die Kudrun in der Fach-wissenschaft auch als Antwort auf das Nibelungenlied" gehandelt. Das Ziel der vor-liegenden Arbeit ist es daher, anhand textimmanenter Hinweise diese Polarisierung zu ergrunden. Vor der eigentlichen Analyse wird ein kurzer Uberblick uber die Beurteilung des inter-textuellen Verhaltnisses des Nibelungenliedes und der Kudrun in der Fachwissen-schaft gegeben. Da es sich um Werke des deutschen Mittelalters handelt, erscheint es zwingend er-forderlich, die zeitgenossische Rechtspraxis von Rache und Versohnung kurz zu fokussieren. Nach diesen beiden einfuhrenden Kapitel erfolgt die Analyse des Verstandnisses von Rache und Versohnung in den Dichtungen. Zunachst wird untersucht, welcher Kausalitat die einzelnen Rache- und Versohnungs-handlungen folgen. Dazu wird zuerst die Struktur der zentralen Konflikte ausfuhrlich erlautert. Rache und Versohnung, wie sie im Nibelungenlied und in der Kudrun dargestellt werden, sind u. a. die Konsequenz aus zentrale n] Vergesellschaftungsprinzipien" . Gewiss sind die Personenverbande, die triuwe und die ere sowie das leit nicht die ein-zigen Prinzipien, die fur das Handeln der Protagonisten wesentlich sind.Im Rahmen dieser Arbeit ist es jedoch nicht moglich, weitere Regelsysteme in den
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Zu Thema Ziel und Vorgehensweise der Arbeit
3
Die Kausalstruktur der Hauptkonflikte im Nibelungenlied und in der Kudrun
12
Fragen der êre und der triuwe Die Handlungsprinzipien der Charaktere und ihre
55
Schlussbetrachtung
97
Literaturverzeichnis
103
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information